Aufnahmeprüfungen

Für ein Studium im Institut für Musikpädagogik müssen Sie sich zur Aufnahmeprüfung anmelden.

Studium der Grundschuldidaktik Grundschule oder Sonderpädagogik (Drittfach)

Hinweise zur Studienbewerbung in den Lehrämtern Grundschuldidaktik Grundschule/ Sonderpädagogik (Drittfach) - Kleines Wahlfach

Für die Staatsexamensstudiengänge Lehramt an Grundschulen (Grundschuldidaktik Musik) und Lehramt Sonderpädagogik (Grundschuldidaktik Musik) bewerben Sie sich regulär an der Universität Leipzig für die Kernfächer Deutsch oder Mathematik.

 

Die Ausbildung in den Modulen des Faches Musik findet an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig statt.

 

Anmeldung an der HMT

Bitte melden Sie sich zum Aufnahmegespräch im Sekretariat der Musikpädagogik per E-Mail unter Angabe folgender Daten an:
  • Name, Vorname
  • Kontaktdaten (inklusive E-Mail und Telefon)
  • einen kurzen Überblick über Ihre bisherigen musikalischen Erfahrungen sowie
  • Ihr Wunschinstrument Gitarre oder Klavier.

Die Aufnahmegespräche finden im Herbst an der Hochschule für Musik und Theater statt. 

Bitte bringen Sie zu diesem Termin eine Kostprobe Ihres musikalischen Könnens mit - ein gesungenes Lied und ein Beitrag Ihrer Wahl, gern am Instrument. Wir freuen uns auf eine große Vielfalt!

 

Wenn Sie an der Universität Leipzig eine Zulassung für die Fächer Deutsch oder Mathematik erhalten haben, werden Sie als Haupthörer an der Universität Leipzig und als Nebenhörer für das Modulfach Musik an der Hochschule für Musik und Theater immatrikuliert. 

Termine

zum Wintersemester 2018 | 2019

Öffnung des Online-Bewerbungs-Portals  01.03. - 31.03.2018
Anmeldeschluss 31.03.2018

Termine der Aufnahmeprüfungen

28.05. -06.06.2018
Studienbeginn 08.10.2018

Sie haben weitere Fragen?

Sekretariat

Anne Todt/ Hella Reiser/ Katharina Ruhe

Dittrichring 21

04109 Leipzig

Raum 2.09

 

+49 0341 2144 701 / 777

musikpaedagogik@hmt-leipzig.de

 

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr: 09:00 bis 12:00 Uhr

 

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen