Home Alte Musik
+
Blasinstrumente/Schlagzeug
+
Dramaturgie
+
Jazz/Popularmusik
+
Kirchenmusikalisches Institut
+
Klassischer Gesang/Musiktheater
+
Klavier/Dirigieren
+
Komposition/Tonsatz
+
Musikpädagogik
+
Musikwissenschaft
+
Profil + Veranstaltungskalender + Lehrende + Lehrangebot + Infos zum Studium + Masterstudiengang + Bewerbung Promotion & Habilitation Forschung & Projekte + Publikationen + Kooperationen & Praktika Chronik & Archiv + Abschlüsse, Stellen & Preise Quellen & Volltexte + Links
Schauspielinstitut "Hans Otto"
+
Profil Lehrende Studierende des Instituts + Bewerbung Studiengang Studiendokumente Absolventenvorsprechen Absolventen + Sommertheater + Studioinszenierungen + Auszeichnungen und Preise + Exkursionen + Studium + Publikationen / Forschung + Hans Otto Verein
Streichinstrumente/Harfe
+

Musikpädagogisches Forschen

Musikpädagogische Forschung verfügt über eine große Fülle an Gegenständen und Methoden und zeigt sich in zunehmender Weise als interdisziplinär und kulturwissenschaftlich orientiertes Gebiet.

 

Die Theorie und Praxis des Musikunterrichts an allgemein bildenden Schulen stehen genauso im Zentrum des wissenschaftlichen Interesses wie Instrumentalunterricht, Konzertpädagogik und außerschulische Musikvermittlung. Theoretische Untersuchungen aus historischer und systematischer Perspektive wurden um Verfahren empirischer, d.h. quantitativer und qualitativer Forschung, erweitert.

Interdisziplinäre Projekte (IP)

Inhalt

Interdisziplinare Projekte thematisieren in einer gemeinsamen Veranstaltung mit musikdidaktischen Schwerpunkt Brüche zwischen und Überschneidungen von mindestens zwei Disziplinen des Lehramtsstudiums Musik. Beide Disziplinen sollen möglichst durch je eine Lehrperson vertreten werden, eine davon muss aus der Fachdidaktik Musik sein.

 

Zusatzregelung Studiengang Staatsexamen Höheres Lehramt an Gymnasien

Studierende belegen im Laufe ihres Studiums sechs IPs. Zwei dieser IPs können so genannte IPv (variable IPs) sein, die auch einen nicht musikdidaktischen Schwerpunkt haben können und bei denen nicht zwingend eine Lehrperson aus der Fachdidaktik Musik beteiligt sein muss. 

 

Dreistündige IPs

Es muss ein IP mit 3 SWS belegt werden. Das Institut bemüht sich, jedes Semester mindestens ein solches IP anzubieten. Alternativ können Studierende ein IP mit 2 SWS auch auf 3 SWS erweitern, indem sie einen angemessen umfangreichen Workshop (ca. 10 Zeitstunden) oder eine Tagung mit musikpädagogischem Bezug an der HMT besuchen und eine Teilnahmebestätigung sowie einen Kurzbericht vor legen. Es können auch Workshops und Tagungen außerhalb der HMT angerechnet werden. Der Antrag auf Anrechnung muss vor Besuch der Veranstaltung bei einer Lehrperson der Musikdidaktik gestellt und unter Festlegung eines verbindlichen Abgabetermins von Teilnahmebestätigung und Kurzbericht in schriftlicher Form genehmigt werden.


Ansprechpartner für allgemeine Fragen zu IPs/IPvs: Daniel Prantl

Musikwissenschaft für Lehrämter Gymnasium

Informationen zum Studienanblauf

Im Laufe des Lehramtsstudiums für das Gymnasium müssen 3 Seminare im Fach Musikwissenschaft belegt werden. 

  • Modul 31-MUS 5007: Proseminar mit benoteter Hausarbeit 
  • Modul 31-MUS 5009: Hauptseminar mit unbenoteter Hausarbeit als Prüfungsvorleistung (Nachweis bitte dem/der Lehrenden vorlegen und dann im Prüfungsamt einreichen)
  • Modul 31-MUS 5011: Hauptseminar mit benoteter Hausarbeit

Bitte achten Sie bei der Anmeldung in moodle auf die Unterscheidung in (Pro)Seminar und Hauptseminar.

Um eine Häufung des Arbeitsaufwandes in der Endphase des Studiums zu vermeiden, planen Sie die Bearbeitung eigenverantwortlich und rechtzeitig

in Ihren Studienablauf ein. 

 

Weitere Informationen zu den Modulinhalten und erforderlichen Leistungsnachweisen finden Sie in Ihrer Modulordnung.

19Jan2019

Clara 19  PODIUM im Schumann-Haus

Konzertreihe der Hochschule für Musik und Theater Leipzig  Studierende der Klav ...  
09Mär2019

Clara 19  PODIUM im Schumann-Haus

Konzertreihe der Hochschule für Musik und Theater Leipzig  Clara Schumann | Rob ...  
29Jun2019

PODIUM im Schumann-Haus

Konzertreihe der Hochschule für Musik und Theater Leipzig  Studierende der Kamm ...