Home Fakultät I
+
Fakultät II
+
Fakultät III
+
Alte Musik
+
Blasinstrumente/Schlagzeug
+
Dramaturgie
+
Jazz/Popularmusik
+
Kirchenmusikalisches Institut
+
Klassischer Gesang/Musiktheater
+
Klavier/Dirigieren
+
Studiengänge Lehrende Bewerbung Studiendokumente Hauptfachklassen + Klaviermethodik + Veranstaltungen und Projekte + Meisterkurse + Stipendien Klavier/Dirigieren + Internationale Mendelssohn-Akademie Leipzig
Komposition/Tonsatz
+
Musikpädagogik
+
Musikwissenschaft
+
Schauspielinstitut "Hans Otto"
+
Profil Lehrende Studierende des Instituts + Bewerbung Studiengang Studiendokumente Absolvent*innenvorsprechen Absolvent*innen + Sommertheater + Studioinszenierungen + Auszeichnungen und Preise + Studium Pinnwand + Exkursionen + Publikationen + Forschung + Hans Otto Verein
Streichinstrumente/Harfe
+

Promovieren in Leipzig

Voraussetzungen

Sie können an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig in Musikpädagogik zum Dr. phil. promoviert werden. Wenn Sie eine Promotion in Musikpädagogik anstreben, informieren Sie sich bitte zunächst über die formalen Voraussetzungen. Ihre erste Informationsquelle dafür stellt die Promotionsordnung der HMT Leipzig dar.

 

Im zweiten Schritt bitten wir Sie, eine/n Professor/in oder ggf. ein weiteres habilitiertes Mitglied des Instituts für Musikpädagogik um Rat zu fragen. Sie sollten dafür eine konkrete Themenvorstellung formuliert haben. Zur weiteren Information erarbeiten Sie in der Diskussion mit Ihrem/r künftigen Betreuer/in ein Exposé Ihres Dissertationsvorhabens. Dies wird gemeinsam mit den übrigen Unterlagen dem Promotionsausschuss vorgelegt, der Sie nach einer formalen Prüfung zur Promotion zulassen kann. Im Rahmen des Doktorandenkolloquiums wird das Projekt dann gemeinsam mit den Lehrenden und Promovierenden der Hochschule diskutiert.

 

Mitglieder der Promotionskommission an der HMT sind derzeit:

  • Prof. Dr. phil. habil. Martina Sichardt
  • Prof. Dr. phil. habil. Barbara Büscher
  • Prof. Dr. phil. Constanze Rora
  • Prof. Dr. phil. Ines Mainz
  • Dr. phil. Jens-Dag Kemser

laufende Promotionsprojekte Musikpädagogik

am Institut für Musikpädagogik werden derzeit folgende Themen bearbeitet:

  • Promotionsprojekt von Nora-Elisabeth Leinen-Peters
    Teilhabe und Resonanz als Qualitäten von inklusiv-orientiertem Musikunterricht
  • Promotionsprojekt von Anselm Vollprecht
     
  • Promotionsprojekt von Anna Merz
  • Promotionsprojekt von Veit Riese
  • Promotionsprojekt von Liana Pereira

abgeschlossene Promotionsprojekte Musikpädagogik

  • Promotionsprojekt von Lukas Bugiel
    Musik als Ereignis - Theoretische und empirische Untersuchungen zu einer Ästhetik musikalischer Aufführungen sowie Folgerungen für die Musikpädagogik
  • Promotionsprojekt von Anna Unger-Rudroff
    Leibliches Lernen als Weg zur musikalischen Begriffsbildung
     
  • Promotionsprojekt von Nicole Besse
     
  • Promotionsprojekt von Daniel Prantl 
    Die Musikschule im Klassenzimmer – zum Verhältnis von Instrumental- und Schulmusikpädagogik