Home Early Music
+
Brass + Woodwinds Drums and Perc.
+
Dramaturgy
+
Jazz/Popular music
+
Church music
+
Voice/Music theater
+
Piano/Conducting
+
Courses Tutorial staff Application Course documents Hauptfachklassen + Klaviermethodik + Events and Projects + Masterclasses + Stipendien Klavier/Dirigieren + Internationale Mendelssohn-Akademie Leipzig
Composition, Harmony + Counterpoint
+
Music pedagogy
+
Musicology
+
Institute for Drama "Hans Otto"
+
Profile Lehrende Studierende des Instituts + Bewerbung Studiengang Studiendokumente Absolvent*innenvorsprechen Absolvent*innen + Sommertheater + Studioinszenierungen + Auszeichnungen und Preise + Studium Pinnwand + Exkursionen + Publikationen + Forschung + Hans Otto Verein
Strings/Harp
+

Projekte und Kurse 2004/2005

7. Alte Musik Fest

»in teuschtem Geschmacke«

 

Studierende und Lehrende der Fachrichtung Alte Musik spielen im deutschen Sprachraum entstandene Musik aus drei Jahrhunderten am 24. und 25.Juni in verschiedenen Sälen der Hochschule für Musik und Theater, Dittrichring 21, 04109 Leipzig und dem Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig

 

Freitag, 24.06. 

Eröffnungskonzert, 19:30 Uhr

Großer Probesaal Dittrichring 21

Werke von G. Muffat, J. W. Franck

 

Samstag, 25.06.

Französischer Exkurs, 11:00–13:00 Uhr

Interim Musikinstrumentenmuseum im Thomaskirchhof 20

Mit Werken von P. Guédron, J. B. Lully, M. P. de Monteclair, M. Lambert, M. Marais u. a.

 

Immer wieder Bach, 14:00–18:00 Uhr

Instrumentalwerke von J. S. Bach u. a. wie auch Ausstellungen und Videovorführungen

in den Räumen der Hochschule am Dittrichring 21

 

Abschlussfest, 19:30 Uhr

Foyer und Großer Probensaal, Dittrichring 21

 

Kurs von Sigiswald Kuijken und Abschlußkonzert im Bacharchiv 2004

Abschlußkonzert des Meisterkurses von Sigiswald Kuijken

 

Programm

J. S. Bach (16851750)

Konzert für zwei Violinen

Sigiswald Kuijken & Susanne Scholz, Barockvioline

Ensemble der Fachrichtung Alte Musik

 

F.Couperin (16681733)

»La Piemontoise« aus »Les Nations«

Sonate

Heilke Wulff & Rahel Mai, Barockvioline

Zita Mikijanska, Cembalo

 

J.-Ph.Rameau (16831764)

Cinquième Pièce de clavecin

Zita Mikijanska, Cembalo

Katharina Ditter, Traversflöte

Katharina Schlegel, Gambe

 

J.-B. Lully (16321687)

Entrée aus »Les Amours deguisés«

Miho Kim, Sopran

Rahel Mai & Amber McPherson, Barockvioline

Katharina Schlegel, Gambe

Zita Mikijanska, Cembalo

 

C. Ph. E. Bach (17141788)

Sinfonia für Streicher,

Traversflöten und Hörner

Orchester der Fachrichtung Alte Musik

unter der Leitung von Sigiswald Kuijken

 

Orchester der Fachrichtung Alte Musik:

Sigiswald Kuijken, Christel Barkow, Rahel Mai* 

& Susanne Scholz, Kerstin Reinboth, Heilke Wulff*, Violine

Amber McPherson*, Viola

Katharina Schlegel*, Barockcello und Großcello

Benedikt Hübner, Kontrabass

Katharina Ditter & Luana Vicente, Traversflöte

Torben Klink & Fabian Frank, Naturhorn

Zita Mikijanska*, Cembalo

 

* Ensemble der Fachrichtung Alte Musik

22Jan2022

Klassenabend Viola

Studierende der Klasse Prof. Samuel Lee ...  
15Mai2022

Klassenkonzert Violoncello

Studierende der Klasse Prof. Peter Hörr  ...  
09Okt2021

Festliche Veranstaltung zum Beginn der Zusammenarbeit zwischen der HMT Leipzig 
und dem Verein musica reanimata e. V.

Die HMT Leipzig und der Verein musica reanimata e.V. unterzeichneten im Juni 202 ...