Matthias Kreher

  • 1981-86 Studium an der Hochschule für Musik Leipzig„ "Felix Mendelssohn Bartholdy" “bei Wolfgang Mäder (Klarinette) und  Siegfried Thiele (Nebenfach Komposition)
  • Meisterkurse bei Ewald Koch und Eduard Brunner
  • mit 22 Jahren Engagement am Gewandhausorchester Leipzig als Solo-Es-Klarinettist
  • Gründungsmitglied des „"Ensembles Avantgarde Leipzig"“ (das Ensemble wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Schneider-Schott-Preis der Stadt Mainz und dem Förderpreis der Ernst von Siemens Stiftung)
  • mit dem „Ensemble Avantgarde“ zahlreiche CD- und Rundfunkproduktionen (auch solistisch) mit Musik der 20.Jahrhunderts sowie Konzerte im In- und Ausland

folgende Solo-Stücke wurden bei dem Label „"Dabringhaus & Grimm"“ eingespielt:

  • Luciano Berio: Sequenza IX
  • Hans Erich Apostel: Sonatine op.19
  • Josef Matthias Hauer: Zwöftonspiel
  • Igor Strawinsky: Drei Stücke für Klarinette-solo 

regelmäßige Teilnahme an Gewandhauskammermusiken in verschiedenen Besetzungen

seit 2004 Mitglied im „Neuen Leipziger Bläserquintett“

seit 1998 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig

Fachrichtung Blasinstrumente/Schlagzeug Saxophon, klassisch, Es-Klarinette (LA) +49 341 3587 317 Matthias.Kreher@hmt-leipzig.de

Filterfunktionen

Fachrichtung

Fach

Service