Thomas Stahr

Thomas Stahr begann mit 14 Jahren E-Bass zu spielen.

Später studierte er klassischen Kontrabass an der Musikhochschule Köln, u. a. bei Prof. Wolfgang Güttler. 1986 legte er die künstlerische Reifeprüfung "mit Auszeichnung"“ ab und machte 1989 sein Konzertexamen.

Von 1987 bis 1991 war er Dozent für E-Bass und Jazz-Kontrabass an der Rheinischen Musikschule in Köln.

Seit 1991 ist er Mitglied des Gewandhausorchesters und seit 1995 Lehrbeauftragter für E-Bass und Jazz-Kontrabass an der Leipziger Musikhochschule "„Felix Mendelssohn-Bartholdy"“. Er spielte u. a. mit Nigel Kennedy, Ron Williams, Thomas Freitag und Jiggs Wigham.

Big Bands: German Philharmonic Big Band, Köln Big Band, Leipzig Big Band und Leipjazzig Orkester.

Sein wichtigstes Projekt ist das New Leipzig Jazz Trio in der Besetzung Vocal, Bass und Percussion.

Fachrichtung Jazz/Popularmusik Jazz-E-Bass (LA) +49 341 9116 299