Prof. Frithjof-Martin Grabner

 studierte in Leipzig bei Prof. Achim Beyer und Prof. Konrad Siebach Kontrabass und bei Prof. Gerhard Bosse Kammermusik. Er konzertierte schon als Absolvent und Preisträger internationaler Wettbewerbe in zahlreichen Sinfoniekonzerten als Solist und als Continuo-Spieler der großen Oratorien.

 

Grabner war 18 Jahre als Solokontrabassist an verschieden Orchestern engagiert. Rundfunk-Sinfonieorchesters Leipzig, Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, Staatsoper "Unter den Linden” Berlin.

Als Gast spielte er beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, den Bamberger Symphonikern, an den Berliner Opernhäusern, dem Deutschen Symphonie Orchester Berlin, der Sächsischen Staatskapelle Dresden, dem Münchener Kammerorchester, den Münchner Philharmonikern, den Dresdner Philharmonikern und vielen anderen.

 

Frithjof-Martin Grabner ist Mitglied renommierter Ensembles wie dem Bach-Collegium Stuttgart, dem Kammerorchester “Carl Philipp Emanuel Bach”, dem Leipziger Consort, der Berliner Bachakademie und dem “Skyline Symphony” Frankfurter Kammerorchester.

Er spielte Rundfunk-, Fernseh- und CD- Aufnahmen ein.

 

Konzertreisen führten ihn durch Europa, Asien, Nord- und Südamerika sowie Israel.

 

Grabner lehrte an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin und ist heute Professor für Kontrabass an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig.

Meisterkurse gab er in Dänemark, Italien, Norwegen, Polen, Portugal und Tschechien und bei verschiedenen internationalen Festivals.

 

 

 

Frithjof-Martin Grabner - Double Bassist

 

Born 1962 in Germany he studied at the College of Music in Leipzig double bass with Achim Beyer and Konrad Siebach and chambermusic with Gerhard Bosse. Over the years he has successfully participated in International Competitions.

 

In 1986 he became the Principal Double Bassist at the "Rundfunk Sinfonieorchester” in Berlin. During this time, for some years he also worked for the "Staatsoper - Unter den Linden" in Berlin. He played as a guest in diverent orchestras like „Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks“„Bamberger Symphonikern“, all operahouse of Berlin, „Deutschen Symphonie Orchester Berlin“, „Sächsischen Staatskapelle Dresden“, „Münchener Kammerorchester“.

 

He is a member of renowned Chamber Orchestras, the "Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach”, the "Berliner Bachakademie”, the "Leipziger Consort“ and the „Bach-Collegium Stuttgart“. With whom he has produced many recordings for radio, television and record companies.

As a musician he has toured Europe, Asia, the America and Israel.

 

Prof. Frithjof-Martin Grabner is currently teaching at the College of Music and Theatre »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig. He is also actively engaged in tutoring different youth orchestras.

Masterclasses in Denmark, Italy, Norway, Poland, Portugal and Czech Republic.

Grabner_Frithjof-Martin.png
Fachrichtung Streichinstrumente/Harfe Kontrabass, Fachmethodik, Bühnenpräsenz www.grabner.de Frithjof-Martin.Grabner@hmt-leipzig.de

Filter

subject area

subject

Service