Lied

Leipziger Tradition und Liedgut der Romantik

Lied Leipziger Tradition und Liedgut der Romantik

Die Gestaltung und Interpretation von Text und Musik im Liedgesang bildet einen weiteren Ausbildungschwerpunkt.

Die Musikhochschule nimmt die Aufgabe der Bewahrung einer „Leipziger Tradition" ernst und wahr. Viele große Komponisten haben eine innige Verbindung zur Stadt und zur Hochschule, allen voran natürlich Robert Schumann und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Deshalb spielt das Liedgut der deutschen Romantik eine übergeordnete Rolle in der Ausbildung der Sängerinnen und Sänger, ohne Lieder anderer Nationen zu vernachlässigen.

Die Ausbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Liedgestaltung.

Zahlreiche Konzerte im Schumann- und Mendelssohn-Haus bieten neben den Konzerten in der Hochschule den Studierenden die Gelegenheit zur öffentlichen Darbietung ihres Könnens.

09Apr2019

Klassenabend Klavier

Studierende der Klasse Prof. Jacques Ammon ...  
11Mai2019

Klassenabend Klavier

Studierende der Klasse Prof. Jacques Ammon ...  
24Okt2017

Verleihung des Sächsischen Bibliothekspreises 2017

an die HMT-Bibliothek    durch Dr. Eva-Maria Stange, Sächsische Staatsminister ...