Home Events CPDM
+
Library & Archive
+
Press
+
Friends & Sponsors
+
Downloads
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
Saturday10November2018

19:30 Uhr, HMT Dittrichring 21, Blackbox, Raum -1.33

Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“

more/mehr (Uraufführung)  Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch  Regie: Markus Gille    Junge, Flakhelfer - Lena [...]
less/weniger

(Uraufführung) 

Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch 

Regie: Markus Gille 

 

Junge, Flakhelfer - Lena Langenbacher 

Bella - Kristyna Roháčková 

Berthel - Isabelle Jacques 

Elisabeth - Julia Araujo 

Maria - Anaya Hubach 

Hilde - Na’ama Shulman 

 

Projekt der Fachrichtung Gesang/Musiktheater 

 

Mit Unterstützung des Deutsch Russischen Zentrums Sachsen e.V., des 

Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Sächsischen Staatsministeriums für Gleichstellung und Integration und des Mittelsächsischen Theaters 

 

Weitere Aufführungen: 11.11.2018, 12.11.2018 und 13.11.2018 

Stückeinführung jeweils 19.00 Uhr in der Cafeteria 

 

Karten zu 7,50 EUR, ermäßigt 5,50 EUR, HMT-Studierende 2,50 EUR 

Achtung: begrenzte Platzkapazität! 

  

80 Jahre nach der Reichskristallnacht 1938 stehen die musikdramatischen Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“ als Studioproduktion auf dem Programm.

In der Wächterstraße, nur zwei Minuten vom Hauptgebäude der Hochschule in der Grassistraße 8, entfernt, wurde eine Villa zum Zufluchtsort für mehr als 1000 Leipziger Juden – wenige Tage später, am 9. November 1938, brannten Synagogen und jüdische Kaufhäuser: Das war der Anfang ... 

80 Jahre danach, am 10. November 2018, werden Studierende der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater der Leipziger Hochschule für Musik und Theater als 1. Studioproduktion des Studienjahres 2018/19 zwei musikdramatische Werke in der Blackbox zur Uraufführung bringen: „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.
Aufführungen sind bis zum 13. November vorgesehen. Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen gibt Librettist Markus Gille eine Einführung.
Beide Kammeropern handeln von den allerletzten Momenten des Weltkrieges – hier auf einem Bahnhof im Erzgebirge, dort in einem Versteck im Ghetto Lodz. Die Libretti sind aus den Berichten der Überlebenden entstanden. Die musikalische Leitung übernimmt Ulrich Pakusch (Lehrauftrag Partienstudium in der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater). 

„FREIBERG“ handelt im April 1945. Auf dem Bahnhof Freiberg werden 1000 jüdische Mädchen und Frauen auf Kohlewaggons verladen: Ghetto, Rampe, Block, Zwangsarbeit haben sie überlebt – Hanka, eine der Frauen, ist hochschwanger. Jetzt muss sie eine zweiwöchige Irrfahrt überstehen, auf der ihr Kind geboren werden wird. Am 5. Mai 1945 werden sie und ihr Baby von der 3. US Army gerettet.
Die Kompositionsarbeit „Freiberg“ wurde auf viele junge Schultern verteilt: Daria Maminova (Russland), Ido Spak (Israel) und Max-Lukas Benedikt Hundelshausen (Deutschland, Meisterschüler bei Prof. Dr. h.c. Wolfgang Rihm/Karlsruhe) schrieben die Musik zu dieser Kammeroper für sechs Frauenstimmen. 

Regisseur Markus Gille beschreibt „Freiberg“ wie folgt:
„Das Libretto baut sich dreimal aus dem selben Wort-Motiv auf. Die fast wörtlich gleichen Textbausteine halten die drei unterschiedlichen Kompositionssprachen zusammen. Außerdem haben wir die Partien mit bekannten Rollen aus der Opernliteratur bezeichnet – so wie sich Studenten typischerweise bei ihren Vorsingen präsentieren: nämlich als ,Susanna‘ oder ,Barbarina‘ usw. Alle drei Komponisten haben also eine ,Susanna‘ im Kopf, wenn sie zum Beispiel die Gesangslinie für einen jungen Freiberger Flakhelfer schreiben, der bei uns von einem lyrischen Sopran gesungen wird.“ 

„Letzte Tage Lodz“ wurde von dem aus Südkorea stammenden Juheon Han (1. Kapellmeister am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln) als Monolog für Bariton und großes Orchester komponiert. Der Sänger befindet sich allein mit sich und seinen Gedanken im Gespräch.

Markus Gille nennt seinen Text ein „Stillleben“ – die Form entstand aus dem historischen Kontext:
Architekt Gutmann und seine 12-jährige Tochter gehören im Januar 1945 zu den letzten lebenden Bewohnern des Ghettos Lodz. Hunderttausende Menschen sind von Lodz in die Vernichtungslager gebracht worden. Als die Stadt kurz vor der Befreiung durch die Rote Armee steht, verstecken sich Gutmann und seine Tochter – zwei Wochen müssen sie ausharren: Jedes Wort, jede Bewegung kann sie in Lebensgefahr bringen.
Die Partie des Gutmann wird von dem Bariton Andrii Chakov aus Kiew übernommen, der ab der Spielzeit 2018/19 am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln engagiert ist.

Beide Kammeropern werden mit einer Pause zwischen den Werken aufgeführt. 

Sunday11November2018

19:30 Uhr, HMT Dittrichring 21, Blackbox, Raum -1.33

Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“

more/mehr (Uraufführung)  Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch  Regie: Markus Gille    Junge, Flakhelfer - Lena [...]
less/weniger

(Uraufführung) 

Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch 

Regie: Markus Gille 

 

Junge, Flakhelfer - Lena Langenbacher 

Bella - Kristyna Roháčková 

Berthel - Isabelle Jacques 

Elisabeth - Julia Araujo 

Maria - Anaya Hubach 

Hilde - Na’ama Shulman 

 

Projekt der Fachrichtung Gesang/Musiktheater 

 

Mit Unterstützung des Deutsch Russischen Zentrums Sachsen e.V., des 

Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Sächsischen Staatsministeriums für Gleichstellung und Integration und des Mittelsächsischen Theaters 

 

Weitere Aufführungen: 12.11.2018 und 13.11.2018 

Stückeinführung jeweils 19.00 Uhr in der Cafeteria 

 

Karten zu 7,50 EUR, ermäßigt 5,50 EUR, HMT-Studierende 2,50 EUR 

Achtung: begrenzte Platzkapazität! 

  

80 Jahre nach der Reichskristallnacht 1938 stehen die musikdramatischen Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“ als Studioproduktion auf dem Programm.

In der Wächterstraße, nur zwei Minuten vom Hauptgebäude der Hochschule in der Grassistraße 8, entfernt, wurde eine Villa zum Zufluchtsort für mehr als 1000 Leipziger Juden – wenige Tage später, am 9. November 1938, brannten Synagogen und jüdische Kaufhäuser: Das war der Anfang ... 

80 Jahre danach, am 10. November 2018, werden Studierende der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater der Leipziger Hochschule für Musik und Theater als 1. Studioproduktion des Studienjahres 2018/19 zwei musikdramatische Werke in der Blackbox zur Uraufführung bringen: „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.
Aufführungen sind bis zum 13. November vorgesehen. Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen gibt Librettist Markus Gille eine Einführung.
Beide Kammeropern handeln von den allerletzten Momenten des Weltkrieges – hier auf einem Bahnhof im Erzgebirge, dort in einem Versteck im Ghetto Lodz. Die Libretti sind aus den Berichten der Überlebenden entstanden. Die musikalische Leitung übernimmt Ulrich Pakusch (Lehrauftrag Partienstudium in der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater). 

„FREIBERG“ handelt im April 1945. Auf dem Bahnhof Freiberg werden 1000 jüdische Mädchen und Frauen auf Kohlewaggons verladen: Ghetto, Rampe, Block, Zwangsarbeit haben sie überlebt – Hanka, eine der Frauen, ist hochschwanger. Jetzt muss sie eine zweiwöchige Irrfahrt überstehen, auf der ihr Kind geboren werden wird. Am 5. Mai 1945 werden sie und ihr Baby von der 3. US Army gerettet.
Die Kompositionsarbeit „Freiberg“ wurde auf viele junge Schultern verteilt: Daria Maminova (Russland), Ido Spak (Israel) und Max-Lukas Benedikt Hundelshausen (Deutschland, Meisterschüler bei Prof. Dr. h.c. Wolfgang Rihm/Karlsruhe) schrieben die Musik zu dieser Kammeroper für sechs Frauenstimmen. 

Regisseur Markus Gille beschreibt „Freiberg“ wie folgt:
„Das Libretto baut sich dreimal aus dem selben Wort-Motiv auf. Die fast wörtlich gleichen Textbausteine werden die drei unterschiedlichen Kompositionssprachen zusammenzuhalten. Außerdem haben wir die Partien mit bekannten Rollen aus der Opernliteratur bezeichnet – so wie sich Studenten typischerweise bei ihren Vorsingen präsentieren: nämlich als ,Susanna‘ oder ,Barbarina‘ usw. Alle drei Komponisten haben also eine ,Susanna‘ im Kopf, wenn sie zum Beispiel die Gesangslinie für einen jungen Freiberger Flakhelfer schreiben, der bei uns von einem lyrischen Sopran gesungen wird.“ 

„Letzte Tage Lodz“ wurde von dem aus Südkorea stammenden Juheon Han (1. Kapellmeister am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln) als Monolog für Bariton und großes Orchester komponiert. Der Sänger befindet sich allein mit sich und seinen Gedanken im Gespräch.

Markus Gille nennt seinen Text ein „Stillleben“ – die Form entstand aus dem historischen Kontext:
Architekt Gutmann und seine 12-jährige Tochter gehören im Januar 1945 zu den letzten lebenden Bewohnern des Ghettos Lodz. Hunderttausende Menschen sind von Lodz in die Vernichtungslager gebracht worden. Als die Stadt kurz vor der Befreiung durch die Rote Armee steht, verstecken sich Gutmann und seine Tochter – zwei Wochen müssen sie ausharren: Jedes Wort, jede Bewegung kann sie in Lebensgefahr bringen.
Die Partie des Gutmann wird von dem Bariton Andrii Chakov aus Kiew übernommen, der ab der Spielzeit 2018/19 am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln engagiert ist.

Beide Kammeropern werden mit einer Pause zwischen den Werken aufgeführt. 

Monday12November2018

19:30 Uhr, HMT Dittrichring 21, Blackbox, Raum -1.33

Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“

more/mehr (Uraufführung)  Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch  Regie: Markus Gille    Junge, Flakhelfer - Lena [...]
less/weniger

(Uraufführung) 

Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch 

Regie: Markus Gille 

 

Junge, Flakhelfer - Lena Langenbacher 

Bella - Kristyna Roháčková 

Berthel - Isabelle Jacques 

Elisabeth - Julia Araujo 

Maria - Anaya Hubach 

Hilde - Na’ama Shulman 

 

Projekt der Fachrichtung Gesang/Musiktheater 

 

Mit Unterstützung des Deutsch Russischen Zentrums Sachsen e.V., des 

Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Sächsischen Staatsministeriums für Gleichstellung und Integration und des Mittelsächsischen Theaters 

 

 

Weitere Aufführung: 13.11.2018 

Stückeinführung jeweils 19.00 Uhr in der Cafeteria  

 

Karten zu 7,50 EUR, ermäßigt 5,50 EUR, HMT-Studierende 2,50 EUR 

Achtung: begrenzte Platzkapazität! 

  

80 Jahre nach der Reichskristallnacht 1938 stehen die musikdramatischen Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“ als Studioproduktion auf dem Programm.

In der Wächterstraße, nur zwei Minuten vom Hauptgebäude der Hochschule in der Grassistraße 8, entfernt, wurde eine Villa zum Zufluchtsort für mehr als 1000 Leipziger Juden – wenige Tage später, am 9. November 1938, brannten Synagogen und jüdische Kaufhäuser: Das war der Anfang ... 

80 Jahre danach, am 10. November 2018, werden Studierende der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater der Leipziger Hochschule für Musik und Theater als 1. Studioproduktion des Studienjahres 2018/19 zwei musikdramatische Werke in der Blackbox zur Uraufführung bringen: „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.
Aufführungen sind bis zum 13. November vorgesehen. Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen gibt Librettist Markus Gille eine Einführung.
Beide Kammeropern handeln von den allerletzten Momenten des Weltkrieges – hier auf einem Bahnhof im Erzgebirge, dort in einem Versteck im Ghetto Lodz. Die Libretti sind aus den Berichten der Überlebenden entstanden. Die musikalische Leitung übernimmt Ulrich Pakusch (Lehrauftrag Partienstudium in der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater). 

„FREIBERG“ handelt im April 1945. Auf dem Bahnhof Freiberg werden 1000 jüdische Mädchen und Frauen auf Kohlewaggons verladen: Ghetto, Rampe, Block, Zwangsarbeit haben sie überlebt – Hanka, eine der Frauen, ist hochschwanger. Jetzt muss sie eine zweiwöchige Irrfahrt überstehen, auf der ihr Kind geboren werden wird. Am 5. Mai 1945 werden sie und ihr Baby von der 3. US Army gerettet.
Die Kompositionsarbeit „Freiberg“ wurde auf viele junge Schultern verteilt: Daria Maminova (Russland), Ido Spak (Israel) und Max-Lukas Benedikt Hundelshausen (Deutschland, Meisterschüler bei Prof. Dr. h.c. Wolfgang Rihm/Karlsruhe) schrieben die Musik zu dieser Kammeroper für sechs Frauenstimmen. 

Regisseur Markus Gille beschreibt „Freiberg“ wie folgt:
„Das Libretto baut sich dreimal aus dem selben Wort-Motiv auf. Die fast wörtlich gleichen Textbausteine werden die drei unterschiedlichen Kompositionssprachen zusammenzuhalten. Außerdem haben wir die Partien mit bekannten Rollen aus der Opernliteratur bezeichnet – so wie sich Studenten typischerweise bei ihren Vorsingen präsentieren: nämlich als ,Susanna‘ oder ,Barbarina‘ usw. Alle drei Komponisten haben also eine ,Susanna‘ im Kopf, wenn sie zum Beispiel die Gesangslinie für einen jungen Freiberger Flakhelfer schreiben, der bei uns von einem lyrischen Sopran gesungen wird.“ 

„Letzte Tage Lodz“ wurde von dem aus Südkorea stammenden Juheon Han (1. Kapellmeister am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln) als Monolog für Bariton und großes Orchester komponiert. Der Sänger befindet sich allein mit sich und seinen Gedanken im Gespräch.

Markus Gille nennt seinen Text ein „Stillleben“ – die Form entstand aus dem historischen Kontext:
Architekt Gutmann und seine 12-jährige Tochter gehören im Januar 1945 zu den letzten lebenden Bewohnern des Ghettos Lodz. Hunderttausende Menschen sind von Lodz in die Vernichtungslager gebracht worden. Als die Stadt kurz vor der Befreiung durch die Rote Armee steht, verstecken sich Gutmann und seine Tochter – zwei Wochen müssen sie ausharren: Jedes Wort, jede Bewegung kann sie in Lebensgefahr bringen.
Die Partie des Gutmann wird von dem Bariton Andrii Chakov aus Kiew übernommen, der ab der Spielzeit 2018/19 am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln engagiert ist.

Beide Kammeropern werden mit einer Pause zwischen den Werken aufgeführt. 

Tuesday13November2018

19:30 Uhr, HMT Grassistr. 8, Grosser Saal

Klavierabend Gala-Konzert („Best of“)

more/mehr Studierende der Fachrichtung Klavier vom Bachelor bis zur Meisterklasse präsentieren sich    Ludwig van Beethoven [...]
less/weniger

Studierende der Fachrichtung Klavier

vom Bachelor bis zur Meisterklasse präsentieren sich 

 

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Klaviersonate G-Dur op. 31 Nr. 1

Hyelee Kang (Master)
Klasse Prof. Gerald Fauth

Frédéric Chopin (1810-1849)
Ballade As-Dur Nr. 3 op. 47

Subin Choi (Bachelor)
Klasse Prof. Dietmar Nawroth

Frédéric Chopin
Variationen über ein Thema aus Mozarts „Don Giovanni“ B-Dur op. 2

JuYoung Park (Meisterklasse)
Klasse Prof. Markus Tomas

Frédéric Chopin
Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61

Uiin Cheon (Master)
Klasse Prof. Jacques Ammon

Robert Schumann (1810-1856)
Humoreske B-Dur op. 20

Hyunah Kim (Master)
Klasse Prof. Christian A. Pohl

 

In den Galakonzerten der Fachrichtung Klavier/Dirigieren präsentieren sich Klavierstudierende zweimal pro Jahr auf großer Bühne im Großen Saal der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Aus jeder Hauptfachklasse darf je ein Studierender an diesen Konzerten teilnehmen. Ein großes Publikum mit dem eigenen Spiel zu fesseln, ist dabei genauso herausfordernd wie der Umgang mit einem großen Konzertflügel und der besonderen Akustik des Saales. Die beiden Galakonzerte sind zwei Höhepunkte der Fachrichtung und für die jungen Pianistinnen und Pianisten eine spannende Herausforderung. 

Tuesday13November2018

19:30 Uhr, HMT Grassistr. 8, Kammermusiksaal

Klassenabend Violine

more/mehr Studierende der Klasse Prof. Erich Höbarth    Johann Sebastian Bach (1685-1750) aus der Solosonate a-Moll BWV [...]
less/weniger

Studierende der Klasse Prof. Erich Höbarth 

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750) 
aus der Solosonate a-Moll BWV 1003 
Andante und Allegro 

Nguyen Trang – Violine 

Ludwig van Beethoven (1770-1827) 
Violinsonate op. 23 a-Moll
Presto/Andante scherzoso/ Allegro molto 

Marina Mainardi – Violine 
Hazel Bee – Klavier 

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
aus dem Violinkonzert e-Moll
Andante und Finale

Sarah Lindenmayer – Violine
Julia Kopczak – Klavier

Johannes Brahms (1833-1897)
Violinsonate op. 100 A-Dur

Vaka Eythorsdottir – Violine
Ya en Lee – Klavier

Claude Debussy (1862-1918) 
Violinsonate g-Moll (1917)                  

Wei-Ching Wu – Violine
Verena Louis – Klavier
Tuesday13November2018

19:30 Uhr, HMT Dittrichring 21, Blackbox, Raum -1.33

Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“

more/mehr Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch  Regie: Markus Gille    Junge, Flakhelfer - Lena Langenbacher  Bella - [...]
less/weniger

Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch 

Regie: Markus Gille 

 

Junge, Flakhelfer - Lena Langenbacher 

Bella - Kristyna Roháčková 

Berthel - Isabelle Jacques 

Elisabeth - Julia Araujo 

Maria - Anaya Hubach 

Hilde - Na’ama Shulman 

 

Projekt der Fachrichtung Gesang/Musiktheater 

 

Mit Unterstützung des Deutsch Russischen Zentrums Sachsen e.V., des 

Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Sächsischen Staatsministeriums für Gleichstellung und Integration und des Mittelsächsischen Theaters 

 

Stückeinführung jeweils 19.00 Uhr in der Cafeteria 

 

 

Karten zu 7,50 EUR, ermäßigt 5,50 EUR, HMT-Studierende 2,50 EUR 

Achtung: begrenzte Platzkapazität! 

  

80 Jahre nach der Reichskristallnacht 1938 stehen die musikdramatischen Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“ als Studioproduktion auf dem Programm.

In der Wächterstraße, nur zwei Minuten vom Hauptgebäude der Hochschule in der Grassistraße 8, entfernt, wurde eine Villa zum Zufluchtsort für mehr als 1000 Leipziger Juden – wenige Tage später, am 9. November 1938, brannten Synagogen und jüdische Kaufhäuser: Das war der Anfang ... 

80 Jahre danach, am 10. November 2018, werden Studierende der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater der Leipziger Hochschule für Musik und Theater als 1. Studioproduktion des Studienjahres 2018/19 zwei musikdramatische Werke in der Blackbox zur Uraufführung bringen: „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.
Aufführungen sind bis zum 13. November vorgesehen. Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen gibt Librettist Markus Gille eine Einführung.
Beide Kammeropern handeln von den allerletzten Momenten des Weltkrieges – hier auf einem Bahnhof im Erzgebirge, dort in einem Versteck im Ghetto Lodz. Die Libretti sind aus den Berichten der Überlebenden entstanden. Die musikalische Leitung übernimmt Ulrich Pakusch (Lehrauftrag Partienstudium in der Fachrichtung Klassischer Gesang/Musiktheater). 

„FREIBERG“ handelt im April 1945. Auf dem Bahnhof Freiberg werden 1000 jüdische Mädchen und Frauen auf Kohlewaggons verladen: Ghetto, Rampe, Block, Zwangsarbeit haben sie überlebt – Hanka, eine der Frauen, ist hochschwanger. Jetzt muss sie eine zweiwöchige Irrfahrt überstehen, auf der ihr Kind geboren werden wird. Am 5. Mai 1945 werden sie und ihr Baby von der 3. US Army gerettet.
Die Kompositionsarbeit „Freiberg“ wurde auf viele junge Schultern verteilt: Daria Maminova (Russland), Ido Spak (Israel) und Max-Lukas Benedikt Hundelshausen (Deutschland, Meisterschüler bei Prof. Dr. h.c. Wolfgang Rihm/Karlsruhe) schrieben die Musik zu dieser Kammeroper für sechs Frauenstimmen. 

Regisseur Markus Gille beschreibt „Freiberg“ wie folgt:
„Das Libretto baut sich dreimal aus dem selben Wort-Motiv auf. Die fast wörtlich gleichen Textbausteine werden die drei unterschiedlichen Kompositionssprachen zusammenzuhalten. Außerdem haben wir die Partien mit bekannten Rollen aus der Opernliteratur bezeichnet – so wie sich Studenten typischerweise bei ihren Vorsingen präsentieren: nämlich als ,Susanna‘ oder ,Barbarina‘ usw. Alle drei Komponisten haben also eine ,Susanna‘ im Kopf, wenn sie zum Beispiel die Gesangslinie für einen jungen Freiberger Flakhelfer schreiben, der bei uns von einem lyrischen Sopran gesungen wird.“ 

„Letzte Tage Lodz“ wurde von dem aus Südkorea stammenden Juheon Han (1. Kapellmeister am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln) als Monolog für Bariton und großes Orchester komponiert. Der Sänger befindet sich allein mit sich und seinen Gedanken im Gespräch.

Markus Gille nennt seinen Text ein „Stillleben“ – die Form entstand aus dem historischen Kontext:
Architekt Gutmann und seine 12-jährige Tochter gehören im Januar 1945 zu den letzten lebenden Bewohnern des Ghettos Lodz. Hunderttausende Menschen sind von Lodz in die Vernichtungslager gebracht worden. Als die Stadt kurz vor der Befreiung durch die Rote Armee steht, verstecken sich Gutmann und seine Tochter – zwei Wochen müssen sie ausharren: Jedes Wort, jede Bewegung kann sie in Lebensgefahr bringen.
Die Partie des Gutmann wird von dem Bariton Andrii Chakov aus Kiew übernommen, der ab der Spielzeit 2018/19 am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln engagiert ist.

Beide Kammeropern werden mit einer Pause zwischen den Werken aufgeführt. 

Tuesday13November2018

20:30 Uhr, Telegraph, Dittrichring 18-20

Stage Night

more/mehr Vortragsabend der Fachrichtung Jazz/Popularmusik    Brauer, Gawlik, Wittig, Stadtfeld  Berthold Brauer - [...]
less/weniger

Vortragsabend der Fachrichtung Jazz/Popularmusik 

 

Brauer, Gawlik, Wittig, Stadtfeld 

Berthold Brauer - Trompete 
Julius Gawlik - Tenorsaxophon 
Carl Wittig - Bass 
Max Stadtfeld - Drums 

 

 

Wednesday14November2018

19:30 Uhr, HMT Grassistr. 8, Grosser Saal

Fächerübergreifender Vortragsabend

more/mehr Projekt des Studierendenrat der HMT Leipzig    Der Studierendenrat veranstaltet zum ersten Mal einen [...]
less/weniger

Projekt des Studierendenrat der HMT Leipzig 

 

Der Studierendenrat veranstaltet zum ersten Mal einen fächerübergreifenden Vortragsabend im Großen Saal. Ohne Prüfungsdruck können Studierende aller Fachrichtungen hier aktuelle Arbeitsergebnisse einem breiten Publikum präsentieren und selbst einen Einblick in andere Fachrichtungen bekommen, mit denen im Hochschulalltag wenig oder kaum Berührung stattfindet.

Wednesday14November2018

19:30 Uhr, HMT Dittrichring 21, Musiksalon, Raum 1.04

"Nachtgesang im Walde" - Musik für Naturhörner und Männergesang

more/mehr Hornensemble der HMTLeitung: Stephan Katte   Studierende der Fachrichtung Alte Musik    Anonymus (18. [...]
less/weniger

Hornensemble der HMT
Leitung: Stephan Katte

 

Studierende der Fachrichtung Alte Musik 
 
Anonymus (18. Jahrhundert) 
Fanfaren aus Horní Sloupnice (Böhmen) 

Leopold Mechura (1804-1874) 
Quartett Es-Dur für 4 Hörner 

August Ferdinand Riccius (1819-1886) 
Die lust’gen Musikanten 

Friedrich Kuhlau (1786-1832) 
Über allen Gipfeln ist Ruh‘ (Goethe) 

Jaques-Francois Gallay (1795-1864)
Grand Qatuor op. 26
pour quatre cors en different tons

Franz Schubert (1797-1828)
Nachtgesang im Walde
für vier Männerstimmen und vier Hörner

Carl Maria von Weber (1786-1826)
Ausschnitte aus dem „Freischütz“
Ouvertüre – Wolfsschlucht – Jägerchor

…………..

Naturhorn/historisches Ventilhorn:
Stephan Katte, Miklós Takácz, Elliot Seidman, 
Claudia Pallaver, Guillermo Pérez, Raul Dignola, 
Antonio Redondo Hurtado, Friedrich Lober, Lukas Nickel

Gesang:
Stephan Katte, Raul Dignola, Tobias Orzeszko, 
Matthis Gaebel, Friedrich Jopp
Wednesday14November2018

19:30 Uhr, Verwaltungsgericht Leipzig, Rathenaustraße 40

Musik im Verwaltungsgericht Leipzig

more/mehr Konzert mit Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Leipzig    „Musikalische Delikatessen von [...]
less/weniger

Konzert mit Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Leipzig 

 

„Musikalische Delikatessen von Rossini“ 

Studierende der Gesangsklasse KS Prof. Roland Schubert 

 

Karten an der Abendkasse zu 7,50 EUR, ermäßigt 5,50 EUR 
www.justiz.sachsen.de/vgl 
Achtung! Begrenzte Platzkapazität.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
November
2018
01
TH
02
FR
03
SA
04
SU
05
MO
06
TU
07
WE
08
TH
09
FR
10
SA
11
SU
12
MO
13
TU
HMT
19:30
Klavierabend Gala-Konzert („Best of“)
Klavierabend Gala-Konzert („Best of“)
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
HMT
19:30
Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“
Studioproduktion Nr. 1 Kammeropern „Freiberg“/„Letzte Tage Lodz“
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
14
WE
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
Verwaltungsgericht Leipzig, Rathenaustraße 40
19:30
Musik im Verwaltungsgericht Leipzig
Musik im Verwaltungsgericht Leipzig
HMT
19:30
Fächerübergreifender Vortragsabend
Fächerübergreifender Vortragsabend
HMT
19:30
"Nachtgesang im Walde" - Musik für Naturhörner und Männergesang

"Nachtgesang im Walde" -&nbsp;Musik f&uuml;r Naturh&ouml;rner&nbsp;und M&auml;nnergesang<br /><br />
15
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
HMT
19:30
Klassenabend Gesang Achtung! Dieses Konzert muss leider entfallen !
Klassenabend Gesang Achtung!&nbsp;Dieses Konzert muss leider entfallen !
HMT
19:30
Konzert "Vergessene Jubiläen 2018"
Konzert "Vergessene Jubil&auml;en 2018"
HMT
20:00
Vortragsabend Posaune
Vortragsabend Posaune
16
FR
HMT
19:30
Vortragsabend Gesang - "Heimatlieder"
Vortragsabend Gesang - "Heimatlieder"
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
HMT
19:30
Tromba Trombonissima
Tromba Trombonissima
HMT
19:30
Klassenabend Gesang  Achtung! Dieser Abend ist auf den 23.11.2018 verlegt.
Klassenabend Gesang &nbsp;Achtung! Dieser Abend ist auf den 23.11.2018 verlegt.
17
SA
HMT
11:00
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
15:00
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
PODIUM im Schumann-Haus
PODIUM im Schumann-Haus
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
18
SU
HMT
19:30
Klassenkonzert Liedgestaltung
Klassenkonzert Liedgestaltung
19
MO
20
TU
HMT
18:00
BLACKBOX I
BLACKBOX I
HMT
19:30
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
HMT
19:30
Vortragsabend Orgel
Vortragsabend Orgel
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
21
WE
22
TH
23
FR
HMT
00:00
Symposium im Rahmen des Musikalischen Kultursalons
Symposium im Rahmen des Musikalischen Kultursalons
HMT, Grassistr. 8, Probesaal (R 304)
14:00
Musikalischer Kultursalon 2018
Musikalischer Kultursalon 2018
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
HMT
19:30
Musik & Gegenwart
Musik &amp; Gegenwart
HMT, Grassistr. 8, Großer Saal
19:30
Konzert des Musikalischen Kultursalons
Konzert des Musikalischen Kultursalons
24
SA
HMT
00:00
Symposium im Rahmen des Musikalischen Kultursalons
Symposium im Rahmen des Musikalischen Kultursalons
HMT, Grassistr. 8, Probessal (R 304)
10:00
Musikalischer Kultursalon 2018
Musikalischer Kultursalon 2018
Nikolaikirche_Leipzig
17:00
Orgelkonzert
Orgelkonzert
25
SU
HMT
14:00
Workshop - Neue Analysemethoden zur tonalen Harmonik um 1900
Workshop&nbsp;-&nbsp;Neue Analysemethoden zur tonalen Harmonik um 1900
HMT
15:00
Konzert der Nachwuchsförderklasse
Konzert der Nachwuchsf&ouml;rderklasse
HMT
17:00
Orgelkonzert
Orgelkonzert
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
26
MO
HMT, Grassistr. 8, R 402
10:00
Workshop Ringklappenflöten
Workshop Ringklappenfl&ouml;ten
HMT
10:00
Workshop Ringklappenflöten
Workshop Ringklappenfl&ouml;ten
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
27
TU
Universität Leipzig, Neumarkt 9–19, Aufgang E, Hörsaal
00:00
Oliver Schneller 
Oliver Schneller&nbsp;
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
HMT
19:30
Konzert der Bläserakademie
Konzert der Bl&auml;serakademie
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
28
WE
HMT
14:00
Auftaktveranstaltung zum Netzwerk Musikermedizin Leipzig
Auftaktveranstaltung zum Netzwerk Musikermedizin Leipzig
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
Horns_Erben
20:00
Songwerkstatt 8
Songwerkstatt 8
29
TH
HMT
19:30
Gala-Konzert („Best of“)
Gala-Konzert (&bdquo;Best of&ldquo;)
HMT
19:30
Duo-Konzert
Duo-Konzert
30
FR
HMT
00:00
Meisterkurs Klavier
Meisterkurs Klavier
HMT
19:30
Vortragsabend mit Streicherkammermusik
Vortragsabend&nbsp;mit Streicherkammermusik
December
2018
01
SA
HMT
15:00
Armenisches Konzert
Armenisches Konzert
Gustav-Adolf-Kirche Leipzig Lindenthal, Lindenthaler Hauptstraße 15
17:00
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
02
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
15:00
Weihnachtliches Konzert mit Werken von Carl Reinecke (1824-1910)
Weihnachtliches Konzert mit Werken von&nbsp;Carl Reinecke&nbsp;(1824-1910)
Lukaskirche Leipzig, Volkmarsdorf, Lukasstraße
17:00
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
03
MO
HMT
19:30
Antrittskonzert - Prof. Anna Garzuly-Wahlgren – Flöte
Antrittskonzert - Prof. Anna Garzuly-Wahlgren &ndash; Fl&ouml;te
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
04
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
05
WE
HMT
19:30
Veranstaltung zum 10. Todestag von Mauricio Kagel (1931-2008) Achtung! Dieses Konzert muss leider entfallen.
Veranstaltung zum 10. Todestag von Mauricio Kagel (1931-2008) Achtung! Dieses Konzert muss leider entfallen.
HMT
19:30
Klassenkonzert Liedgestaltung „Alexander Puschkin“
Klassenkonzert Liedgestaltung &bdquo;Alexander Puschkin&ldquo;
HMT
19:30
Vortragsabend Orgel
Vortragsabend Orgel
06
TH
HMT
19:30
Klavierabend - Beflügelt - Internationale junge Meisterpianisten
Klavierabend -&nbsp;Befl&uuml;gelt - Internationale junge Meisterpianisten
HMT
19:30
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
HMT
19:30
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
Adventskonzert des Hochschulkammerchores
07
FR
HMT
00:00
Kammermusikwettbewerb der HMT Leipzig - Ausschreibung
Kammermusikwettbewerb der HMT Leipzig - Ausschreibung
HMT
00:00
Festival der Kammermusik - Kammermusikwettbewerb der HMT Leipzig
Festival der Kammermusik -&nbsp;Kammermusikwettbewerb der HMT Leipzig
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
HMT
19:30
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
08
SA
HMT
11:00
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
HMT
15:00
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
HMT
19:30
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
HMT
19:30
Klassenkonzert Harfe
Klassenkonzert Harfe
09
SU
HMT
11:00
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
HMT
15:00
Kammermusikwettbewerb
Kammermusikwettbewerb
HMT
19:30
Kammermusikwettbewerb - Preisträgerkonzert mit Publikumspreis
Kammermusikwettbewerb&nbsp;-&nbsp;Preistr&auml;gerkonzert mit Publikumspreis
10
MO
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
11
TU
Universität Leipzig, Neumarkt 9–19, Aufgang E, Hörsaal
00:00
Ayal Adler 
Ayal Adler&nbsp;
HMT
19:30
Klassenkonzert Horn
Klassenkonzert Horn
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
12
WE
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
UniUniversität Leipzig, Neumarkt 9–19, Aufgang E, Hörsaal
20:00
concert-lecture
concert-lecture
13
TH
HMT
09:00
Meisterkurs Klavier - Prof. Amit Dolberg (Jerusalem)
Meisterkurs Klavier - Prof. Amit Dolberg (Jerusalem)
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
HMT
19:30
Klassenabend Vokale Korrepetition
Klassenabend Vokale Korrepetition
14
FR
HMT
19:30
Weihnachts-Gala-Konzert „DINNER FOR NONE – Not the same procedure as every year!“
Weihnachts-Gala-Konzert &bdquo;DINNER FOR NONE &ndash; Not the same procedure as every year!&ldquo;
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
15
SA
Nikolaikirche_Leipzig
17:00
Orgelkonzert
Orgelkonzert
HMT
19:30
Klassenabend Fagott
Klassenabend Fagott
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
HMT
19:30
Weihnachts-Gala-Konzert „DINNER FOR NONE – Not the same procedure as every year!“
Weihnachts-Gala-Konzert &bdquo;DINNER FOR NONE &ndash; Not the same procedure as every year!&ldquo;
16
SU
HMT
11:00
Klassenmatinee Klavierkammermusik
Klassenmatinee Klavierkammermusik
Grieg-Begegnungsstätte, Talstr. 10
14:00
Weihnachtliches Konzert
Weihnachtliches Konzert
HMT
19:30
Klassenabend Klarinette
Klassenabend Klarinette
HMT
19:30
Weihnachts-Gala-Konzert „DINNER FOR NONE – Not the same procedure as every year!“
Weihnachts-Gala-Konzert &bdquo;DINNER FOR NONE &ndash; Not the same procedure as every year!&ldquo;
17
MO
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
HMT
19:30
Klassenkonzert Trompete Achtung! Dieses Konzert muss leider entfallen.
Klassenkonzert Trompete Achtung! Dieses Konzert muss leider entfallen.
HMT
19:30
Weihnachtskonzert der Fachrichtung Alte Musik
Weihnachtskonzert der Fachrichtung Alte Musik
18
TU
HMT
19:30
Vortragsabend Horn
Vortragsabend Horn
HMT
19:30
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
19
WE
HMT
15:00
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
20
TH
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
21
FR
22
SA
23
SU
24
MO
25
TU
26
WE
27
TH
28
FR
29
SA
30
SU
31
MO
January
2019
01
TU
02
WE
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
03
TH
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
04
FR
05
SA
06
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
15:00
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
HMT
19:30
Vortragsabend Orgel
Vortragsabend Orgel
HMT
19:30
Arctic Light Konzert mit dem Pianisten Jens Lühr (Gastkonzert)
Arctic Light Konzert&nbsp;mit dem Pianisten Jens L&uuml;hr&nbsp;(Gastkonzert)
07
MO
HMT
19:30
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
08
TU
HMT
19:30
Musik & Gegenwart - Neue Kompositionen Studierender
Musik &amp; Gegenwart -&nbsp;Neue Kompositionen Studierender
HMT
19:30
Klassenkonzert Harfe
Klassenkonzert Harfe
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
09
WE
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
10
TH
HMT
19:30
Vortragsabend Klavier
Vortragsabend Klavier
HMT
19:30
Orgelkonzert - Anna-Victoria Baltrusch (Zürich)
Orgelkonzert -&nbsp;Anna-Victoria Baltrusch (Z&uuml;rich)
11
FR
HMT
19:30
Klassenabend Klavierkammermusik
Klassenabend Klavierkammermusik
HMT
19:30
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
12
SA
HMT
11:00
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
15:00
Klassenkonzert Liedgestaltung
Klassenkonzert Liedgestaltung
HMT
15:00
Klassenkonzert Viola
Klassenkonzert&nbsp;Viola
HMT
19:30
Klassenabend Fagott
Klassenabend Fagott
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
13
SU
HMT
11:00
Klassenkonzert Oboe
Klassenkonzert Oboe
HMT
15:00
Klassenkonzert Klavier
Klassenkonzert Klavier
Martin Luther Kirche Markkleeberg
17:00
Chorkonzert mit dem Felix-Consort
Chorkonzert&nbsp;mit dem Felix-Consort
HMT
19:30
Klassenkonzert Klavier
Klassenkonzert Klavier
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
14
MO
15
TU
HMT
18:00
BLACKBOX II
BLACKBOX II
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
16
WE
HMT
19:30
Klassenkonzert Horn
Klassenkonzert Horn
17
TH
HMT
09:00
Tag der offenen Tür 2019
Tag der offenen T&uuml;r 2019
18
FR
HMT
19:30
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
19
SA
HMT
00:00
„Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb 2019
&bdquo;Jugend musiziert&ldquo; Regionalwettbewerb 2019
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
Clara 19  PODIUM im Schumann-Haus
Clara 19 &nbsp;PODIUM im Schumann-Haus
HMT
19:30
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
20
SU
HMT
00:00
„Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb 2019
&bdquo;Jugend musiziert&ldquo; Regionalwettbewerb 2019
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
HMT
19:30
Klassenmatinee Bläserkammermusik
Klassenmatinee Bl&auml;serkammermusik
21
MO
22
TU
HMT
00:00
Meisterkurs Klavierkammermusik 22. u. 23.01.2018
Meisterkurs Klavierkammermusik 22. u. 23.01.2018
HMT
19:30
Soirée der Fachrichtung Alte Musik
Soir&eacute;e der Fachrichtung Alte Musik
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
23
WE
HMT
19:00
STAMM(V)LOKAL  Nr. 7
STAMM(V)LOKAL &nbsp;Nr. 7
HMT
19:00
Konzert mit ERASMUS-Studierenden
Konzert mit ERASMUS-Studierenden
24
TH
HMT
00:00
18. Albert-Lortzing-Förderpreis für junge Sängerinnen und Sänger
18. Albert-Lortzing-F&ouml;rderpreis f&uuml;r junge S&auml;ngerinnen und S&auml;nger
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
25
FR
HMT
13:00
Netzwerk Musikermedizin Leipzig: Musik und Psyche
Netzwerk Musikermedizin Leipzig: Musik und Psyche
HMT
19:30
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) „Le portrait de Manon“ (Premiere)
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) &bdquo;Le portrait&nbsp;de Manon&ldquo;&nbsp;(Premiere)
26
SA
HMT
00:00
„Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb 2019
&bdquo;Jugend musiziert&ldquo; Regionalwettbewerb 2019
HMT
15:00
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) „Le portrait de Manon“
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) &bdquo;Le portrait&nbsp;de Manon&ldquo;
Michaeliskirche_Leipzig
17:00
Chorkonzert
Chorkonzert
HMT
19:30
Konzert - Eröffnungsveranstaltung des Clara Schumann Jahres 2019
Konzert - Er&ouml;ffnungsveranstaltung des Clara Schumann Jahres 2019
HMT
19:30
Klassenabend Fagott
Klassenabend Fagott
27
SU
HMT
00:00
„Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb 2019
&bdquo;Jugend musiziert&ldquo; Regionalwettbewerb 2019
HMT
15:00
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) „Le portrait de Manon“
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) &bdquo;Le portrait&nbsp;de Manon&ldquo;
HMT
15:00
Konzert der Nachwuchsförderklasse
Konzert der Nachwuchsf&ouml;rderklasse
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
HMT
19:30
Klassenkonzert Trompete
Klassenkonzert Trompete
28
MO
HMT
19:30
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) „Le portrait de Manon“
Studioproduktion Nr. 2 Jules Massenet (1842-1912) &bdquo;Le portrait&nbsp;de Manon&ldquo;
29
TU
Universität Leipzig, Neumarkt 9–19, Aufgang E, Hörsaal
00:00
Talia Amar 
Talia Amar&nbsp;
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
30
WE
HMT
19:00
Szenenabend Gesang/Musiktheater
Szenenabend Gesang/Musiktheater
31
TH
HMT
19:30
Gala-Konzert („Best of “)
Gala-Konzert (&bdquo;Best of &ldquo;)
HMT
19:30
Klassenabend Schlagzeug
Klassenabend Schlagzeug
February
2019
01
FR
02
SA
03
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
19:30
Kammerkonzert Studierende der Mendelssohn-Orchesterakademie
Kammerkonzert Studierende der Mendelssohn-Orchesterakademie
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
04
MO
05
TU
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
06
WE
07
TH
08
FR
HMT
00:00
„Musikwissenschaft und Genderforschung: Eine Tagung für Clara Schumann"
&bdquo;Musikwissenschaft und Genderforschung: Eine Tagung f&uuml;r Clara Schumann"
09
SA
10
SU
HMT
11:00
Operettenkonzert - Motto: „Da geh’ ich zu Maxim“
Operettenkonzert -&nbsp;Motto: &bdquo;Da geh&rsquo; ich zu Maxim&ldquo;
HMT
16:00
Operettenkonzert - Motto: „Da geh’ ich zu Maxim“
Operettenkonzert -&nbsp;Motto: &bdquo;Da geh&rsquo; ich zu Maxim&ldquo;
11
MO
12
TU
Horns_Erben
20:00
Abschlusskonzert Johannes Bode mit "Strutters Ball"
Abschlusskonzert Johannes Bode&nbsp;mit "Strutters Ball"
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
13
WE
HMT
19:30
Konzert der Bayreuth-Stipendiaten 2018
Konzert der Bayreuth-Stipendiaten 2018
14
TH
15
FR
16
SA
17
SU
18
MO
19
TU
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
20
WE
21
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
22
FR
HMT
00:00
17. Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme
17. Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme
23
SA
24
SU
25
MO
26
TU
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
27
WE
28
TH
March
2019
01
FR
02
SA
03
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
04
MO
05
TU
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
06
WE
07
TH
08
FR
HMT
19:30
Gastspiel der Schauspielstudios
Gastspiel der Schauspielstudios
09
SA
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
Clara 19  PODIUM im Schumann-Haus
Clara 19 &nbsp;PODIUM im Schumann-Haus
HMT
19:30
Gastspiel der Schauspielstudios
Gastspiel der Schauspielstudios
10
SU
11
MO
12
TU
HMT
19:30
Klavierabend - Prof. Gerald Fauth
Klavierabend&nbsp;- Prof. Gerald Fauth
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
13
WE
14
TH
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
15
FR
HMT
19:30
Gastkonzert - Marc Aurel Quartett (Wien)
Gastkonzert -&nbsp;Marc Aurel Quartett (Wien)
16
SA
17
SU
18
MO
HMT
19:30
Bühnenprojekt des Instituts für Musikpädagogik
B&uuml;hnenprojekt des Instituts f&uuml;r Musikp&auml;dagogik
19
TU
HMT
19:30
Klassenkonzert Trompete
Klassenkonzert Trompete
HMT
19:30
Bühnenprojekt des Instituts für Musikpädagogik
B&uuml;hnenprojekt des Instituts f&uuml;r Musikp&auml;dagogik
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
20
WE
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
HMT
19:30
Bühnenprojekt des Instituts für Musikpädagogik
B&uuml;hnenprojekt des Instituts f&uuml;r Musikp&auml;dagogik
21
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
22
FR
HMT
19:30
Klassenabend Klarinette
Klassenabend Klarinette
23
SA
24
SU
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
25
MO
26
TU
Telegraf
20:30
Stage Night
Stage Night
27
WE
28
TH
HMT
19:30
Abschlusskonzert Liedklasse
Abschlusskonzert Liedklasse
29
FR
HMT
19:30
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
30
SA
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
31
SU
HMT
11:00
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
19:30
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
Konzert des Hochschulsinfonieorchesters
April
2019
01
MO
HMT
19:30
Klassenkonzert Viola
Klassenkonzert&nbsp;Viola
HMT
19:30
Gala-Konzert Klavierabend - „Best of“
Gala-Konzert Klavierabend - &bdquo;Best of&ldquo;
02
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavierkammermusik
Klassenabend Klavierkammermusik
03
WE
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
04
TH
HMT
19:30
Klassenabend Oboe
Klassenabend Oboe
05
FR
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
HMT
19:30
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck (1714-1787) „Orfeo ed Euridice“ (Parma-Fassung)
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck&nbsp;(1714-1787) &bdquo;Orfeo ed Euridice&ldquo; (Parma-Fassung)
06
SA
HMT
15:00
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck (1714-1787) „Orfeo ed Euridice“ (Parma-Fassung)
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck&nbsp;(1714-1787) &bdquo;Orfeo ed Euridice&ldquo; (Parma-Fassung)
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
HMT
19:30
Bühnenprojekt der Fachrichtung Alte Musik - „Love, drugs and Menuett – oder: Wie erziehe ich meine Eltern“
B&uuml;hnenprojekt der Fachrichtung Alte Musik -&nbsp;&bdquo;Love, drugs and Menuett &ndash; oder: Wie erziehe ich meine Eltern&ldquo;
07
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
15:00
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck (1714-1787) „Orfeo ed Euridice“ (Parma-Fassung)
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck&nbsp;(1714-1787) &bdquo;Orfeo ed Euridice&ldquo; (Parma-Fassung)
08
MO
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
HMT
19:30
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck (1714-1787) „Orfeo ed Euridice“ (Parma-Fassung)
3. Studioproduktion - Christoph Willibald Gluck&nbsp;(1714-1787) &bdquo;Orfeo ed Euridice&ldquo; (Parma-Fassung)
09
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
10
WE
HMT
19:30
Vortragsabend Orgel
Vortragsabend Orgel
11
TH
HMT
19:30
Vortragsabend Klavier
Vortragsabend Klavier
12
FR
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
13
SA
HMT
15:00
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
PODIUM im Schumann-Haus
PODIUM im Schumann-Haus
14
SU
15
MO
HMT
19:30
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
16
TU
HMT
18:00
BLACKBOX III
BLACKBOX III
HMT
19:30
Konzert der Bläserakademie
Konzert der Bl&auml;serakademie
17
WE
18
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
HMT
19:00
Abschlussvorspiel des Grundlagenseminars
Abschlussvorspiel des Grundlagenseminars
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
19
FR
20
SA
21
SU
22
MO
23
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
HMT
19:30
Musik & Gegenwart - Neue Kompositionen Studierender
Musik &amp; Gegenwart -&nbsp;Neue Kompositionen Studierender
24
WE
HMT
19:30
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
19:30
Ensembleabend
Ensembleabend
25
TH
HMT
19:30
HMT-Jazzfest mini
HMT-Jazzfest mini
HMT
19:30
Vortragsabend mit Streicherkammermusik
Vortragsabend&nbsp;mit Streicherkammermusik
26
FR
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
27
SA
HMT
11:00
Klassenkonzert Vokale Korrepetition
Klassenkonzert Vokale Korrepetition
HMT
15:00
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
19:30
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
28
SU
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
29
MO
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
30
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
May
2019
01
WE
02
TH
HMT
19:30
Klassenkonzert Trompete
Klassenkonzert Trompete
03
FR
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
04
SA
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
05
SU
HMT
11:00
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
19:30
Klassenabend Oboe
Klassenabend Oboe
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
06
MO
07
TU
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
08
WE
HMT
18:00
BLACKBOX IV
BLACKBOX IV
HMT
19:30
Vortragsabend mit Streicherkammermusik
Vortragsabend&nbsp;mit Streicherkammermusik
09
TH
HMT
19:30
Klassenabend Klavierkammermusik Clara Schumann 200
Klassenabend Klavierkammermusik Clara Schumann 200
10
FR
HMT
19:30
Klassenkonzert Liedgestaltung
Klassenkonzert Liedgestaltung
11
SA
HMT
11:00
Klassenabend Violine
Klassenabend Violine
HMT
15:00
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
12
SU
HMT
11:00
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
HMT
15:00
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
HMT
15:00
Klassenkonzert Violine
Klassenkonzert Violine
HMT
19:30
Klassenabend Klarinette
Klassenabend Klarinette
HMT
19:30
Klassenkonzert Viola
Klassenkonzert&nbsp;Viola
13
MO
14
TU
15
WE
16
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
17
FR
HMT
18:00
BLACKBOX V
BLACKBOX V
18
SA
HMT
15:00
BOXENSTOPP - Die Schauspielstudios präsentieren sich
BOXENSTOPP - Die Schauspielstudios pr&auml;sentieren sich
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent (Premiere)
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent (Premiere)
19
SU
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
20
MO
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent
21
TU
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent
22
WE
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent
HMT
19:30
Klassenkonzert Horn
Klassenkonzert Horn
23
TH
HMT
19:00
Operette - Carl Millöcker (1842-1899): Der Bettelstudent
Operette -&nbsp;Carl Mill&ouml;cker (1842-1899): Der Bettelstudent
24
FR
25
SA
26
SU
27
MO
HMT
19:30
Gala-Konzert („Best of “)
Gala-Konzert (&bdquo;Best of &ldquo;)
28
TU
29
WE
HMT
19:30
Klavierabend - Katharina Treutler
Klavierabend - Katharina Treutler
30
TH
31
FR
June
2019
01
SA
02
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
03
MO
HMT
19:00
Bewegungsabend
Bewegungsabend
04
TU
05
WE
06
TH
07
FR
Musikpavillon, Clara Park, Leipzig
15:00
Klassik trifft Bigband
Klassik trifft Bigband
08
SA
09
SU
10
MO
11
TU
12
WE
13
TH
HMT
19:30
Bigband in Concert
Bigband in Concert
14
FR
HMT
19:30
Bigband in Concert
Bigband in Concert
15
SA
HMT
19:30
Hochschulball
Hochschulball
16
SU
Heidehotel Lubast
15:30
Operetten – und Musicalkonzert
Operetten &ndash; und Musicalkonzert
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
17
MO
18
TU
HMT
19:30
Konzert Viola plus - Thema: Viola d’amore und Viola

Konzert Viola plus -&nbsp;Thema: Viola d&rsquo;amore und Viola <br /><br />
19
WE
HMT
19:30
Sommerkonzert der Bläserakademie
Sommerkonzert der Bl&auml;serakademie
20
TH
HMT
00:00
Festival des Zentrums für Gegenwartsmusik (ZfGM)
Festival des Zentrums f&uuml;r Gegenwartsmusik (ZfGM)
HMT
00:00
"Chiptunes und Pixel-Art", Interdisziplinäre Tagung am Zentrum für Musikwissenschaft Leipzig
"Chiptunes und Pixel-Art", Interdisziplin&auml;re Tagung am Zentrum f&uuml;r Musikwissenschaft Leipzig
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
HMT
19:30
Festival des Zentrums für Gegenwartsmusik (ZfGM) - Mottokonzert
Festival des Zentrums f&uuml;r Gegenwartsmusik (ZfGM) -&nbsp;Mottokonzert
21
FR
Innenhof_des_Grassimuseums
00:00
Alte Musik Fest der Fachrichtung Alte Musik
Alte Musik Fest der Fachrichtung Alte Musik
22
SA
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
PODIUM im Schumann-Haus
PODIUM im Schumann-Haus
HMT
19:00
Chorkonzert - Carl Orff: Carmina Burana
Chorkonzert - Carl Orff: Carmina Burana
23
SU
HMT
19:00
Chorkonzert - Carl Orff: Carmina Burana
Chorkonzert - Carl Orff: Carmina Burana
24
MO
25
TU
HMT
19:30
Tromba Trombonissima
Tromba Trombonissima
26
WE
27
TH
Innenhof_des_Grassimuseums
20:00
Traditionelles Sommertheater
Traditionelles Sommertheater
28
FR
HMT
20:00
Studioproduktion Nr. 4 Dan Goggin (*1943) „Non(n)sens“
Studioproduktion Nr. 4&nbsp;Dan Goggin (*1943) &bdquo;Non(n)sens&ldquo;
29
SA
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
PODIUM im Schumann-Haus
PODIUM im Schumann-Haus
HMT
20:00
Studioproduktion Nr. 4 Dan Goggin (*1943) „Non(n)sens“
Studioproduktion Nr. 4&nbsp;Dan Goggin (*1943) &bdquo;Non(n)sens&ldquo;
30
SU
HMT
20:00
Studioproduktion Nr. 4 Dan Goggin (*1943) „Non(n)sens“
Studioproduktion Nr. 4&nbsp;Dan Goggin (*1943) &bdquo;Non(n)sens&ldquo;
July
2019
01
MO
HMT
20:00
Studioproduktion Nr. 4 Dan Goggin (*1943) „Non(n)sens“
Studioproduktion Nr. 4&nbsp;Dan Goggin (*1943) &bdquo;Non(n)sens&ldquo;
02
TU
HMT
20:00
Studioproduktion Nr. 4 Dan Goggin (*1943) „Non(n)sens“
Studioproduktion Nr. 4&nbsp;Dan Goggin (*1943) &bdquo;Non(n)sens&ldquo;
03
WE
04
TH
05
FR
06
SA
07
SU
Gohliser_Schloesschen
15:00
MUSICA STUDIORUM
MUSICA STUDIORUM
HMT
19:30
BACH IN DER BOX
BACH IN DER BOX
08
MO
09
TU
10
WE
11
TH
12
FR
13
SA
14
SU
15
MO
16
TU
17
WE
18
TH
19
FR
20
SA
21
SU
22
MO
23
TU
24
WE
25
TH
26
FR
27
SA
28
SU
HMT
00:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
Rittersaal Merseburg
10:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
Dom zu Merseburg
19:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
29
MO
30
TU
Nikolaikirche_Leipzig
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
31
WE
Michaeliskirche_Leipzig
12:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
HMT
15:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
Neue Propsteikirche, Nonnenmühlgasse 2, Leipzig
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
August
2019
01
TH
Nikolaikirche_Leipzig
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
02
FR
HMT
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
03
SA
04
SU
HMT
11:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
HMT
13:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
Rötha, St. Marien und St. Georgen
15:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
05
MO
HMT
15:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
HMT
20:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
06
TU
Nikolaikirche_Leipzig
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
07
WE
Michaeliskirche_Leipzig
12:00
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
HMT
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
08
TH
HMT
14:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
Freiberg, Dom
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
09
FR
Michaeliskirche_Leipzig
19:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
10
SA
11
SU
HMT
12:30
VII. Europäische Orgelakademie Leipzig 2019
VII. Europ&auml;ische Orgelakademie Leipzig 2019
12
MO
13
TU
14
WE
15
TH
16
FR
17
SA
18
SU
19
MO
20
TU
21
WE
22
TH
23
FR
24
SA
25
SU
26
MO
27
TU
28
WE
29
TH
30
FR
31
SA
September
2019
01
SU
02
MO
03
TU
HMT
00:00
17. Europäische „Young Concert Artists Auditions“
17. Europ&auml;ische &bdquo;Young Concert Artists Auditions&ldquo;
04
WE
05
TH
06
FR
07
SA
08
SU
09
MO
10
TU
11
WE
12
TH
13
FR
14
SA
15
SU
16
MO
17
TU
18
WE
19
TH
20
FR
21
SA
22
SU
23
MO
24
TU
25
WE
26
TH
27
FR
28
SA
29
SU
30
MO
October
2019
01
TU
02
WE
03
TH
04
FR
05
SA
06
SU
07
MO
08
TU
09
WE
10
TH
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
11
FR
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
12
SA
13
SU
14
MO
15
TU
16
WE
17
TH
18
FR
19
SA
20
SU
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
Clara19  PODIUM im Schumann-Haus
Clara19 &nbsp;PODIUM im Schumann-Haus
21
MO
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
22
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
23
WE
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
24
TH
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
25
FR
HMT
19:30
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
26
SA
27
SU
28
MO
29
TU
30
WE
31
TH
November
2019
01
FR
02
SA
03
SU
04
MO
05
TU
06
WE
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
07
TH
08
FR
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
09
SA
10
SU
11
MO
HMT
19:30
Klassenabend Klavierkammermusik
Klassenabend Klavierkammermusik
12
TU
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
13
WE
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
14
TH
Weißes Haus Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11-13
17:00
Musikalische Soiree
Musikalische Soiree
15
FR
HMT
19:30
Klassenmatinee Bläserkammermusik
Klassenmatinee Bl&auml;serkammermusik
16
SA
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
Clara 19  PODIUM im Schumann-Haus
Clara 19 &nbsp;PODIUM im Schumann-Haus
17
SU
18
MO
19
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
20
WE
21
TH
22
FR
23
SA
24
SU
25
MO
26
TU
27
WE
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
28
TH
HMT
19:30
Klassenabend Gesang
Klassenabend Gesang
29
FR
30
SA
December
2019
01
SU
02
MO
03
TU
04
WE
05
TH
HMT
19:30
Klassenabend der Kontrabassklassen
Klassenabend der Kontrabassklassen
06
FR
HMT
00:00
"300 Jahre Breitkopf & Härtel", Symposium am Zentrum für Musikwissenschaft Leipzig.  
"300 Jahre Breitkopf &amp; H&auml;rtel", Symposium am Zentrum f&uuml;r Musikwissenschaft Leipzig. &nbsp;
07
SA
08
SU
09
MO
10
TU
HMT
19:30
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
11
WE
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
12
TH
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
13
FR
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
14
SA
Schumann-Haus, Inselstr. 18
18:00
PODIUM im Schumann-Haus
PODIUM im Schumann-Haus
15
SU
16
MO
17
TU
18
WE
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
19
TH
20
FR
21
SA
22
SU
23
MO
24
TU
25
WE
26
TH
27
FR
28
SA
29
SU
30
MO
31
TU
January
2020
01
WE
02
TH
03
FR
04
SA
05
SU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
06
MO
HMT
19:30
Klassenkonzert Klavierkammermusik
Klassenkonzert Klavierkammermusik
07
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
08
WE
HMT
19:30
Klassenabend Violoncello
Klassenabend Violoncello
09
TH
10
FR
11
SA
HMT
19:30
Klassenabend Viola
Klassenabend Viola
12
SU
HMT
19:30
Klassenabend Klavierkammermusik
Klassenabend Klavierkammermusik
13
MO
14
TU
15
WE
16
TH
17
FR
18
SA
19
SU
20
MO
21
TU
22
WE
23
TH
24
FR
25
SA
26
SU
27
MO
28
TU
29
WE
30
TH
31
FR
February
2020
01
SA
02
SU
03
MO
04
TU
05
WE
06
TH
07
FR
08
SA
09
SU
10
MO
11
TU
12
WE
13
TH
14
FR
15
SA
16
SU
17
MO
18
TU
19
WE
20
TH
21
FR
22
SA
23
SU
24
MO
25
TU
26
WE
27
TH
28
FR
29
SA
March
2020
01
SU
02
MO
03
TU
04
WE
05
TH
06
FR
07
SA
08
SU
09
MO
10
TU
11
WE
12
TH
13
FR
14
SA
15
SU
16
MO
17
TU
18
WE
19
TH
20
FR
21
SA
22
SU
23
MO
24
TU
25
WE
26
TH
27
FR
28
SA
29
SU
30
MO
31
TU
April
2020
01
WE
02
TH
03
FR
04
SA
05
SU
06
MO
07
TU
08
WE
09
TH
10
FR
11
SA
12
SU
13
MO
14
TU
15
WE
16
TH
17
FR
18
SA
19
SU
20
MO
21
TU
HMT
19:30
Klassenabend Klavier
Klassenabend Klavier
22
WE
23
TH
24
FR
25
SA
26
SU
27
MO
28
TU
29
WE
30
TH
May
2020
01
FR
02
SA
03
SU
04
MO
05
TU
06
WE
07
TH
08
FR
09
SA
10
SU
11
MO
12
TU
13
WE
14
TH
15
FR
16
SA
HMT
15:00
Klassenkonzert Klavier
Klassenkonzert Klavier
17
SU
18
MO
19
TU
20
WE
21
TH
22
FR
23
SA
24
SU
25
MO
26
TU
27
WE
28
TH
29
FR
30
SA
31
SU
June
2020
01
MO
02
TU
03
WE
04
TH
05
FR
06
SA
07
SU
08
MO
09
TU
10
WE
11
TH
12
FR
13
SA
14
SU
15
MO
16
TU
17
WE
18
TH
19
FR
20
SA
21
SU
22
MO
23
TU
24
WE
25
TH
26
FR
27
SA
28
SU
29
MO
30
TU
July
2020
01
WE
02
TH
03
FR
04
SA
05
SU
06
MO
07
TU
08
WE
09
TH
10
FR
11
SA
12
SU
13
MO
14
TU
15
WE
16
TH
17
FR
18
SA
19
SU
20
MO
21
TU
22
WE
23
TH
24
FR
25
SA
26
SU
27
MO
28
TU
29
WE
30
TH
31
FR
August
2020
01
SA
02
SU
03
MO
04
TU
05
WE
06
TH
07
FR
08
SA
09
SU
10
MO
11
TU
12
WE
13
TH
14
FR
15
SA
16
SU
17
MO
18
TU
19
WE
20
TH
21
FR
22
SA
23
SU
24
MO
25
TU
26
WE
27
TH
28
FR
29
SA
30
SU
31
MO
September
2020
01
TU
02
WE
03
TH
04
FR
05
SA
06
SU
07
MO
08
TU
09
WE
10
TH
11
FR
12
SA
13
SU
14
MO
15
TU
16
WE
17
TH
18
FR
19
SA
20
SU
21
MO
22
TU
23
WE
24
TH
25
FR
26
SA
27
SU
28
MO
29
TU
30
WE
October
2020
01
TH
02
FR
03
SA
04
SU
05
MO
06
TU
07
WE
08
TH
09
FR
10
SA
11
SU
12
MO
13
TU
14
WE
15
TH
16
FR
17
SA
18
SU
19
MO
20
TU
21
WE
22
TH
23
FR
24
SA
25
SU
26
MO
27
TU
28
WE
29
TH
30
FR
31
SA
November
2020
01
SU
02
MO
03
TU
04
WE
05
TH
06
FR
07
SA
08
SU
09
MO
10
TU
11
WE
12
TH
13
FR
14
SA
15
SU
16
MO
17
TU
18
WE
19
TH
20
FR
21
SA
22
SU
23
MO
24
TU
25
WE
26
TH
27
FR
28
SA
29
SU
30
MO
December
2020
01
TU
02
WE
03
TH
04
FR
05
SA
06
SU
07
MO
08
TU
09
WE
10
TH
11
FR
12
SA
13
SU
14
MO
15
TU
16
WE
17
TH
18
FR
19
SA
20
SU
21
MO
22
TU
23
WE
24
TH
25
FR
26
SA
27
SU
28
MO
29
TU
30
WE
31
TH
January
2021
01
FR
02
SA
03
SU
04
MO
05
TU
06
WE
07
TH
08
FR
09
SA
10
SU
11
MO
12
TU
13
WE
14
TH
15
FR
16
SA
17
SU
18
MO
19
TU
20
WE
21
TH
22
FR
23
SA
24
SU
25
MO
26
TU
27
WE
28
TH
29
FR
30
SA
31
SU
February
2021
01
MO
02
TU
03
WE
04
TH
05
FR
06
SA
07
SU
08
MO
09
TU
10
WE
11
TH
12
FR
13
SA
14
SU
15
MO
16
TU
17
WE
18
TH
19
FR
20
SA
21
SU
22
MO
23
TU
24
WE
25
TH
26
FR
27
SA
28
SU
March
2021
01
MO
02
TU
03
WE
04
TH
05
FR
06
SA
07
SU
08
MO
09
TU
10
WE
11
TH
12
FR
13
SA
14
SU
15
MO
16
TU
17
WE
18
TH
19
FR
20
SA
21
SU
22
MO
23
TU
24
WE
25
TH
26
FR
27
SA
28
SU
29
MO
30
TU
31
WE
April
2021
01
TH
02
FR
03
SA
04
SU
05
MO
06
TU
07
WE
08
TH
09
FR
10
SA
11
SU
12
MO
13
TU
14
WE
15
TH
16
FR
17
SA
18
SU
19
MO
20
TU
21
WE
22
TH
23
FR
24
SA
25
SU
26
MO
27
TU
28
WE
29
TH
30
FR
May
2021
01
SA
02
SU
03
MO
04
TU
05
WE
06
TH
07
FR
08
SA
09
SU
10
MO
11
TU
12
WE
13
TH
14
FR
15
SA
16
SU
17
MO
18
TU
19
WE
20
TH
21
FR
22
SA
23
SU
24
MO
25
TU
26
WE
27
TH
28
FR
29
SA
30
SU
31
MO
June
2021
01
TU
02
WE
03
TH
04
FR
05
SA
06
SU
07
MO
08
TU
09
WE
10
TH
11
FR
12
SA
13
SU
14
MO
15
TU
16
WE
17
TH
18
FR
19
SA
20
SU
21
MO
22
TU
23
WE
24
TH
25
FR
26
SA
27
SU
28
MO
29
TU
30
WE
July
2021
01
TH
02
FR
03
SA
04
SU
05
MO
06
TU
07
WE
08
TH
09
FR
10
SA
11
SU
12
MO
13
TU
14
WE
15
TH
16
FR
17
SA
18
SU
19
MO
20
TU
21
WE
22
TH
23
FR
24
SA
25
SU
26
MO
27
TU
28
WE
29
TH
30
FR
31
SA

Downloads

Monatliche Veranstaltungshinweise per E-Mail erhalten Sie bei Anfrage an das KBB.

 

Künstlerische Betriebsbüro.

 

Der Januar Flyer 

erscheint Mitte Dezember. 

 

Tickets

Eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie
Karten an der Konzertkasse.
(Es ist keine
Kartenzahlung möglich.)

Mo - Fr von 13-15 Uhr 
(außer an Feiertagen) 

in der Grassistr. 8, Foyer

oder telefonisch unter

0341-2144 615

 

Nicht abgeholte Karten
gehen 15 Minuten vor
Veranstaltungsbeginn
in den Freiverkauf. 

 

0341 - 2144 615

Das künstlerische Betriebsbüro

in der Übersicht

MDR Kulturpartner

MDR Kulturpartner

Die Hochschule für Musik und Theater Leipzig ist Kulturpartner

von -> MDR KULTUR.