Anmeldung von Einzel- und Kleingruppenunterrichten im Wahlbereich

Gewünschte Fächer können über verschiedene Wahlmodule beantragt werden.

Nachfolgend eine kleine Übersicht über die Möglichkeiten und Modalitäten.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

 

1. Fachrichtungsspezifische Wahlmodule sowie
    Wahlobligatorische Stunden (für Lehramt)

 

 

(siehe Modulordnung des jeweiligen Studiengangs)

  z.B. BS 124/125 (Künstlerisches Nebenfach I/II), JP 146 (Nebenfach Klavier), AM 128 (Einsteigerkurs Nebenfachinstrument), GS 227 (Dramatischer Unterricht) usw.

 

wo/wie:   per Mail oder persönlich bei Frau Wolf
wann:   

siehe  "Übersicht Regularien" (Druckversion)

(eine frühe Anmeldung wird empfohlen, da Dozenten zum Teil einen "Vorspieltermin" vereinbaren möchten),

Ausnahmen gelten bei Modulen, in denen eine

Aufnahmeprüfung gefordert wird

(bitte im jeweiligen Modul informieren!)

Dauer:   

in der Regel 2 Semester

(nur innerhalb der Regelstudienzeit!)

Voraussetzungen:

vorhandene Kapazität sowie abgeschlossenes Modul I bei Nebenfach II

2. Hochschulweite Wahlmodule

 

 

 (siehe "Angebot hochschulweiter Wahlbereich ...")

 

 

2.1

Wahlmodule mit Aufnahmeprüfung:

  WKV 131/132 (Nebenfach I/II) sowie WKV 251/252 (Nebenfach I/II)

wo/wie: online über das Bewerberportal
wann: siehe Termine unter Bewerber
Dauer: jeweils 2 Semester / maximal 2 x 2 Semester

Voraussetzungen:

bestandene Aufnahmeprüfung / Zulassung für das

Nebenfach

 

 

2.2 

Wahlmodule ohne Aufnahmeprüfung

 

WKV 135 (Allgemein-musikalische Praxis III),

WKV 139 (Improvisation), WKV 160 (Grundlagen Nebenfach), WTW 283 (Komposition/Tonsatz/Instrumentation) usw.

 
wo/wie: per Mail oder persönlich bei Frau Wolf
wann:

siehe  "Übersicht Regularien" (Druckversion)

(eine frühe Anmeldung wird empfohlen, da Dozenten zum Teil einen "Vorspieltermin" vereinbaren möchten)


Anmeldungen für das Grundlagen Nebenfach (WKV 160 bzw. WKV 255 sind auch noch in der ersten Unterrichtswoche möglich.

Dauer:

siehe Dauer im entsprechenden Modul

Voraussetzungen:                 

vorhandene Kapazität bzw. entsprechend Teilnahmevoraussetzungen im jeweiligen Modul

(nur innerhalb der Regelstudienzeit!)

Wahlmodule für Meisterklassenstudium

Für Meisterklassenschüler gibt es keinen separaten Wahlbereich.

Sie können aus den jeweils für den Bachelor oder Master vorgesehenen

fachrichtungsspezifischen oder hochschulweiten Modulen wählen, sofern sie das gewünschte Fach nicht schon in einem vorherigen Studium belegt haben.

Vorlesungsverzeichnis Birgit Wolf

Vorlesungsverzeichnis

Birgit Wolf

Grassistraße 8

Zimmer 105

hausinternes Postfach 038

 

birgit.wolf@hmt-leipzig.de

Übersicht Regularien
(Druckversion)