DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer
Studierender

Preisträgerübersicht

 

 

Jahr

 

 

Preisträger:in

2003 Thomas Chiron, Fachrichtung Klavier
2004 Eve-Riina Rannik, Fachrichtung Dirigieren/Korrepetition
2005 Andriy Tsygichko, Fachrichtung Klavier
2006 Ivanna Pylypchak, Fachrichtung Blasinstrumente/Schlagzeug
2007 Jennifer Catherine Porto, Fachrichtung Gesang/Musiktheater
2008 Govinda Abbott, Fachrichtung Jazz/Popularmusik
2009 Takahiro Nagasaki, Fachrichtung Dirigieren/Korrepetition
2010 Philipp Kowalski, Fachrichtung Streichinstrumente/Harfe
2011 Manuel Durao, Fachrichtung Komposition/Tonsatz
2012 Dóra Kocsis, Fachrichtung Alte Musik
2013 Ruoyu Lin, Institut für Musikwissenschaft
2014 Samuel Gitman, Fachrichtung Blasinstrumente/Schlagzeug
2015 Alice Ungerer, Fachrichtung Gesang/Musiktheater
2016 Olga Reznichenko, Fachrichtung Jazz/Popularmusik
2017 Diogo Mendes Pinhao, Fachrichtung Gesang/Musiktheater
2018 Anil Büyükikiz, Fachrichtung Klavier/Dirigieren
2019 Nugraha Putra Boba, Fachrichtung Jazz/Popularmusik
2020 Yuki Ibaraki, Fachrichtung Streichinstrumente/Harfe