Europäische Kammermusik
Akademie Leipzig

Die Europäische Kammermusik Akademie Leipzig wird vom 24. bis zum 29. September 2019 erstmalig an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig ausgerichtet.

 

Die EKAL 2019 vereint studentische Ensembles aus Europa zur Pflege und Förderung der Kammermusik. Die Hochschule freut sich, zehn Kammermusikensembles aus europäischen Musikhochschulen begrüßen zu können.  Neben Leipzig und Frankfurt/Main werden herausragende Studierende aus Amsterdam, Basel, Birmingham, Brüssel, Budapest, Krakau, Kristiansand, Lyon und Porto allabendlich Konzerte im Großen Saal der Hochschule geben. Täglich erhalten die Ensembles zudem die Gelegenheit, sich in traditionsreichen Musikerhäusern und repräsentativen Sälen Mitteldeutschlands zu präsentieren.

 

Die Hochschule für Musik und Theater, die Stadt Leipzig und der Freistaat Sachen werden ein weltoffenes Festival ausrichten, das hervorragenden Studierenden aus Europa die Möglichkeit eröffnet, Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland als großes Musikzentrum kennenzulernen.

Ansprechpartner:
Prof. Hanns-Martin Schreiber

Kontaktaufnahme via eMail

 

info@eka-leipzig.de