Ute Erben

Ute Erben stammt aus Eisenach und erhielt den ersten Klavierunterricht im Alter von 5 Jahren bei ihrer Mutter. Schon früh gewann sie Preise bei Jugendwettbewerben. Mit 14 Jahren spielte sie ihr erstes Konzert mit der Eisenacher Landeskapelle.

 

Im Alter von 17 Jahren wurde sie in die Förderklasse der Leipziger Musikhochschule aufgenommen. Nach dem Abitur studierte sie am gleichen Institut im Hauptfach Klavier bei Prof. Günter Kootz und Prof. Mathilde Erben.

 

Seit 1984 arbeitet Ute Erben freiberuflich mit Lehraufträgen an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle/Saale und der Musikschule Johann Sebastian Bach Leipzig.

 

Über viele Jahre war sie als Begleiterin bei Wettbewerben, Seminaren und Probespielen tätig. Zudem konzertiert sie in verschiedenen Kammermusikbesetzungen.

erben_ute_2018.jpg
Fachrichtung Klavier/Dirigieren Klavier, Pflichtfach (LA) +49 341 4420 002 Ute.Erben@hmt-leipzig.de

Filter

subject area

subject

Service