Prof. Matthias Foremny

Nach Stationen als 1. Kapellmeister am Landestheater Detmold und an der

Komischen Oper Berlin wirkte Matthias Foremny (Preisträger Dirigenten-

wettbewerb Prager Frühling, Preisträger des Dirigentenforums des Deutschen Musikrats, Echo Klassik 2012) acht Jahre lang als Generalmusikdirektor und Operndirektor am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin.

 

Seit 2010 ist er 1. ständiger Gastdirigent an der Oper Leipzig und seit 2013

Chefdirigent des Stuttgarter Kammerorchesters.

Er erhält regelmäßig Einladungen zu bedeutenden Orchestern und Opern-

häusern  im In-und Ausland und arbeitet mit Rundfunkorchestern sowohl in

Konzerten, als auch in Radio-und CD Produktionen zusammen.

 

Matthias Foremny lehrt seit 2014 als Professor für Dirigieren und

Orchesterleitung an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater

»Felix Mendelssohn Bartholdy«.

foremny_2015_sw_portraet.JPG
Fachrichtung Klavier/Dirigieren Dirigieren, Orchesterleitung, Dirigentenausbildung matthias.foremny@hmt-leipzig.de

Filter

subject area

subject

Service