Termine und Fristen

Aktuelle Ausschreibung

Bewerbungen für Studien - und Praktikaaufenthalte 2020 können bis zum 13.Dezember 2019 per E-Mail eingereicht werden. 

 

Unterlagen für Studien- und Wettbewerbsreisen werden fortlaufend angenommen. Aufgrund begrenzter Mittel empfiehlt sich eine zeitnahe Bewerbung.

PROMOS

Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

//Aktuelle Ausschreibung - Bewerbungsfrist für Vorhaben 2020 bitte bis zum 13.Dezember einreichen//

Die deutschen Hochschulen sollen in die Lage versetzt werden, eigene Schwerpunkte bei der Auslandsmobilität ihrer Studierenden zu setzen, um diesen aus einem Bündel von verschiedenen Förderinstrumenten passende Mobilitätsmaßnahmen anbieten zu können.

 

Förderung - Welche Mobilitätsmaßnahmen können durch PROMOS gefördert werden?

  • Studienaufenthalte (Semesterstipendien, Kurzstipendien für Abschlussarbeiten)
  • Auslandspraktika (im ERASMUS-Raum nur im Ausnahmefall)
  • Fach- und Sprachkurse im Ausland
  • Studienreisen/ Gruppenreisen
  • Wettbewerbsreisen

Bitte entnehmen Sie die detaillierten Informationen zu den einzelnen Fördermaßnahmen den Dokumenten im Reiter »Promos - Informationen«.

 

Zielgruppe - Wer kann einen Antrag stellen?

 

Um ein PROMOS-Stipendium kann sich jeder bewerben, der

  • zum Bewerbungszeitpunkt und während des gesamten Auslandsaufenthaltes an der HMT Leipzig immatrikuliert ist und
  • je nach Antrag: Studierende, Hochschullehrer*innen und Doktorand*innen von staatlichen und staatlich anerkannten deutschen Hochschulen
  • deutsche Studierende oder gemäß BAföG Gleichgestellte sowie regulär eingeschriebene nichtdeutsche Studierende mit Abschlussabsicht an der HMT Leipzig

Anmerkung

 

Aufgrund der begrenzten PROMOS-Mittel werden vorrangig Studienreisen in Begleitung eines Hochschullehrers gefördert. Darüber hinaus verfügbare Mittel stehen für die individuelle Förderung zur Verfügung. Studierende sind aufgefordert, ungeachtet dieser Regelung eine formlose Bewerbung einzureichen, da eine Förderung auch nachträglich, jedoch nur bei Vorlage einer entsprechenden Bewerbung, möglich ist.
Die Auswahl erfolgt im Rahmen eines Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des DAAD.
 
Auswahlkriterien:
  • fachliche Qualifikation
  • persönliche Eignung
  • Sinnhaftigkeit des geplanten Aufenthalts in Bezug zum bisherigen Studium
  • für die Durchführung des Vorhabens notwendige Sprachkenntnisse

Ansprechpartnerin: Ly Tran

  • Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der aktuellen Ausschreibung im Reiter "Dokumente".

Kontakt

Ly Tran

Auslandsreferentin

Grassistraße 8

04107 Leipzig

Zimmer 207

 

0341 - 2144 501

ly.tran@hmt-leipzig.de

Dokumente

Informationen zur Bewerbung

Informationen zu Aktivitätsformaten

Studienaufenthalte [206.7KB/pdf]
Praktika [262.5KB/pdf]
Fachkurse [206.0KB/pdf]
Wettbewerbsreisen [205.7KB/pdf]
Studienreisen [196.3KB/pdf]