Home Alte Musik
+
Blasinstrumente/Schlagzeug
+
Dramaturgie
+
Jazz/Popularmusik
+
Kirchenmusikalisches Institut
+
Klassischer Gesang/Musiktheater
+
Klavier/Dirigieren
+
Komposition/Tonsatz
+
Musikpädagogik
+
Musikwissenschaft
+
Profil + Veranstaltungskalender + Lehrende + Infos zum Studium + Masterstudiengang + Bewerbung Promotion & Habilitation Forschung & Projekte + Publikationen + Kooperationen & Praktika Chronik & Archiv + Abschlüsse, Stellen & Preise Quellen & Volltexte + Links
Schauspielinstitut "Hans Otto"
+
Profil Lehrende Studierende des Instituts + Bewerbung Studiengang Studiendokumente Absolventenvorsprechen Absolventen + Sommertheater + Studioinszenierungen + Auszeichnungen und Preise + Exkursionen + Studium + Publikationen / Forschung + Hans Otto Verein
Streichinstrumente/Harfe
+

Januar 2012
München

Exkursion des 2. Semesters

Januar 2012München Exkursion des 2. Semesters

 

Bayerische Staatsoper: Besuch zweier Bühnenorchesterproben von „Das Rheingold“ (Inszenierung: Andreas Kriegenburg). Gespräche mit den Produktionsdramaturgen Miron Hakenbeck und Olaf Schmitt sowie dem Dirigenten Kent Nagano.

 

Münchner Kammerspiele: Vorstellungsbesuch von „Gesäubert / Gier / 4.48 Psychose“ von Sarah Kane (Regie: Johan Simons)

 

Leitung: Dr. Ann-Christine Mecke.

Oktober 2012
Berlin

Exkursion der Masterstudierenden

Oktober 2012 Berlin Exkursion der Masterstudierenden

 

Zur ersten Ausgabe des Foreign Affairs Festival im Haus der Berliner Festspiele waren die Master-Studierenden der HMT eingeladen, an der Studierendenakademie des Festivals teilzunehmen. Das Programm bestand aus Aufführungsbesuchen, Workshops, Diskussionsrunden und Gesprächen mit Künstlern und der künstlerischen Leitung Frie Leysen. Gemeinsam mit Studierenden aus Hildesheim, Stuttgart, Köln und Berlin wurden Tendenzen des zeitgenössischen Theaters analysiert und diskutiert. Dieser interdisziplinäre Austausch zwischen Studierenden wurde von Seiten der HMT organisiert und begleitet von Jens Heitjohann und Prof. Carl Hegemann.

Mai 2012
Berlin

Exkursion des Wahlpflichtbereichs Musik, 3. Semester

Mai 2012Berlin Exkursion des Wahlpflichtbereichs Musik, 3. Semester

 

Komische Oper: Besuch von "Die Entführung aus dem Serail" (Inszenierung: Calixto Bieto) und "Xerxes" (Inszenierung: Stefan Herheim).

 

Staatsoper unter den Linden im Schillertheater: Besuch des Jugendprojekts "Moskau Tscherjomuschki" (Inszenierung: Neco Çelik) und von "Die Entführung aus dem Serail" (Inszenierung: Michael Thalheimer).

 

Deutsche Oper: Führung und Gespräch mit Miriam Konert, Dramaturgin und Ehemalige des Leipziger Dramaturgiestudiengangs.

 

Leitung: Dr. Ann-Christine Mecke

Mai 2012
Karlsruhe

Exkursion des Wahlpflichtbereichs Medien, 3. Semester

Mai 2012Karlsruhe Exkursion des Wahlpflichtbereichs Medien, 3. Semester

 

Die Studierenden des Wahlpflichtbereichs Medien wagten sich im Mai nach Karlsruhe, um im Zentrum für Kunst und Medientechnologie einige wichtige Strömungen der Medienkunst kennenzulernen. Arbeiten von Joseph Beuys, Zbigniew Rybczyński, Dieter Meier, William S. Burroughs, Gábor Bódy u.a. waren Thema des Seminars "Filmexperimente" in Kooperation mit der Hochschule für Grafik und Buchkunst; diese konnten im ZKM besichtigt werden.

 

Leitung: Prof. Dr. Barbara Büscher.

November 2012
Berlin

Exkursion des 1. Semesters

November 2012Berlin Exkursion des 1. Semesters

 

Komische Oper Berlin: Besuch der „Monteverdi-Trilogie“ („Orpheus“, „Odysseus“ und „Poppea“ , Inszenierung Barrie Kosky)

 

Persönliche Erfahrungsberichte der Studierenden lesen.

 

Leitung: Dr. Ann-Christine Mecke.