Dr. phil. Ute Fries

  • Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg von 1979 bis 1983
  • Abschluss als Diplomlehrerin (Russisch und Geographie) 1983
  • längerfristige Studien- und Forschungsaufenthalte in Russland 1981, 1985, 1997, 2000
  • Promotion 1987 (Slawistik, Literaturwissenschaft)
  • Dozentin für russische Literatur des 20. Jahrhunderts an der Martin-Luther-Universität Halle, 1987 - 1999
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin am »Forschungszentrum Europäische Aufklärung« Potsdam im Rahmen eines DFG-Projekts, 2000
  • an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig Leiterin des Referates Studienangelegenheiten/IT-Dienste seit November 2001
  • Mitglied des Senates der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig seit 2009 
  • aktiv im Vorstand des Jazzclub Leipzig e.V. seit 2014
fries.png
Studienangelegenheiten/IT-Dienste Referatsleiterin, allgemeine Studienberatung +49 341 2144 620 Ute.Fries@hmt-leipzig.de

Filterfunktionen

Fachrichtung

Fach

Service