Rainer Vothel

wurde in Dresden geboren, nach dem Abitur in Leipzig folgte ein Architekturstudium in Weimar.

1987–92 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig Jazz-Piano.

 

In den 1980er und 90er Jahren wirkte er als Pianist und Sänger in verschiedenen Jazz- und Fusion-Projekten mit (unter anderem bei „Gin Chilla“ Leipzig, „Collage“ Erfurt, „Jazz-Opimisten" Sonneberg).

 

Er komponierte zahlreiche Titel für TV-Serien und Songs für Theater und Kabarett.

 

Seit 1992 begleitet er solo oder mit dem Rainer-Vothel-Trio diverse Kabarett-Programme (unter anderem mit Tom Pauls, Bernd-Lutz Lange, Katrin Weber).

 

Als Pianist wirkte er in Rundfunk- und Fernsehproduktionen mit (rbb, 3sat, zdf, mdr) und war fester Sideman der Talkshow „Kachelmanns Spätausgabe“.

 

Seit 1998 unterrichtet er im Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig in der Fachrichtung Jazz/Popularmusik.

vothel_rainer_sw.jpg
Fachrichtung Jazz/Popularmusik Jazzklavier, Pflichtfach, Korrepetition Dramatischer Unterricht (LA) +49 172 7927 680 Rainer.Vothel@hmt-leipzig.de

Filterfunktionen

Fachrichtung

Fach

Service