Matthias Eichhorn

Jahrgang 1978, lernte Klavier, Cello und Orgel, bevor es ihn zum Kontrabass und später auch zum E-Bass zog. Matthias machte eine Ausbildung zum C-Kirchenmusiker (1996-1998), nahm an zahlreichen Wettbewerben teil (Preisträger unter anderem bei: Jugend musiziert, Jugend jazzt, Jazznachwuchsfestival Leipzig, Jazzwettbewerb Bad Hersfeld, Jazznachwuchsfest Straubing) und studierte von 1998 bis 2001 Technische Physik an der TU Ilmenau, brach aber ab um dann von 2001-2006 an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar Jazzkontrabass und E-Bass zu studieren.
Zuletzt gewann er den 3.Preis beim internationalen Jazzkontrabass-Wettbewerb BASS2010.


Eichhorn lebt in Weimar und ist freischaffend als Musiker tätig, spielt in verschiedensten Bandprojekten unterschiedlichster Genres von Trio bis Bigband und unterrichtet privat, an der Musik- und Kunstschule Jena sowie seit 2011 im Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig.


Er spielte in den letzten Jahren Konzerte unter anderem in Spanien, Italien, Belgien, Polen, Tschechien, USA und Frankreich.


Seine CD-Debüt gab er mit dem "Trio CEG" mit der Platte "relativ attraktiv", danach folgten eine EP mit dem Quartett "Change Request" sowie das Album "Die erträgliche Leichtigkeit des Seins". Ein Highlight ist die CD "Everything Can Change" mit dem Lorenzo Frizzera Trio sowie dem weltbekannten Hammond-Organisten Joey DeFrancesco.


Eichhorn wirkte außerdem als Bassist, Cellist und Co-Produzent auf verschiedenen Popveröffentlichungen mit, so unter anderem bei Clueso, Ryo, Norman Sinn, Max Prosa und Anne Haight.


Weitere CDs sind im Moment in Planung und werden in Kürze erscheinen, unter anderem das zweite Album mit Lorenzo Frizzera sowie die erste CD der Band "SophieDeVries".

Matthias Eichhorn konzertierte bereits mit Joey DeFrancesco, Richie Beirach, Clueso, Lorenzo Frizzera, Jeff Cascaro, Frank Möbus, Bill Ramsey, Oliver Leicht, Matthias Erlewein, Paul Brody, Laura Simó, Uschi Brüning, Ernst-Ludwig Petrowski, Matthias Bätzel, Finn Wiesner, Werner Neumann.

eichhorn_matthias.png
Fachrichtung Jazz/Popularmusik Jazzkontrabass (LA) matthias.eichhorn@hmt-leipzig.de

Filterfunktionen

Fachrichtung

Fach

Service