Verena Louis

Die Pianistin Verena Louis nimmt in der Welt der Klavierpartner einen festen Platz ein, wobei sie bei den Streichern und im Liedfach gleichermaßen zuhause ist. Geboren wurde Verena Louis in Paris, aufgewachsen ist sie in Frankreich, Deutschland und Portugal. 

 

Ihre pianistische und kammermusikalische Ausbildung erhielt sie an der

Musikhochschule Köln bei Roswitha Gediga, Michael Endres, dem Amadeus Quartett und dem Alban-Berg-Quartett. 

 

Nachdem sie selbst mehrfach auf Wettbewerben ausgezeichnet wurde,

engagieren sie seit vielen Jahren nationale und internationale Wettbewerbe und Meisterkurse als Begleiterin, so der Deutsche Musikwettbewerb, der

Internationale Wettbewerb „Júlio Cardona“ in Portugal sowie der Concours

International de Genève. 

 

Über zwanzig Jahre war sie die ständige Begleiterin der Geigenklasse von

Adelina Oprean an der Musikhochschule in Basel. Nach zusätzlichen

Lehraufträgen als Korrepetitorin an der Musikakademie Wiesbaden sowie an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf ist sie seit 2013 Solorepetitorin der Streicher an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn

Bartholdy« in Leipzig. 

 

Auftritte bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und dem Rheingau

Musik Festival, Kammermusikreisen durch Europa, eine Reihe von

Uraufführungen, CD-Aufnahmen sowie ihre Tätigkeit als Kammermusikdozentin bei der académie de musique de chambre de Thury und den Streicherwochen dokumentieren ihre künstlerische Vielseitigkeit. 

 

Verena Louis lebt mit ihrer Familie in Leipzig.

louis_verena_2018.jpg
Fachrichtung Klavier/Dirigieren Solorepetition, instrumental Verena.Louis@hmt-leipzig.de

Filter

subject area

subject

Service