Musikpädagogische Forschung

Musikpädagogische Forschung verfügt über eine große Fülle an Gegenständen und Methoden und zeigt sich in zunehmender Weise als interdisziplinär und kulturwissenschaftlich orientiertes Gebiet.

 

Die Theorie und Praxis des Musikunterrichts an allgemein bildenden Schulen stehen genauso im Zentrum des wissenschaftlichen Interesses wie Instrumentalunterricht, Konzertpädagogik und außerschulische Musikvermittlung. Theoretische Untersuchungen aus historischer und systematischer Perspektive wurden um Verfahren empirischer, d.h. quantitativer und qualitativer Forschung, erweitert.