Bitte beachten: Softwareumstellung bei Qucosa

Bitte verwenden Sie für Qucosa-Veröffentlichungen ab 2016 vorübergehend http://slub.qucosa.de/ für Ihre Recherche oder suchen Sie direkt im MT-Katalog.

Qucosa

Online Publizieren an der HMT Leipzig

Der Dokumenten- und Publikationsserver Qucosa (Quality Content of Saxony) dient dem Nachweis und der langfristigen Archivierung elektronischer Dokumente. Er bietet den Autoren weltweite Verfügbarkeit und langfristige Archivierung ihrer Volltexte. Die Zitierfähigkeit ist durch eine dauerhafte, stabile WWW-Adresse (persistent identifier urn:nbn) garantiert.

Die elektronischen Dokumente werden mit Hilfe von strukturierten Metadaten bibliographisch beschrieben und über nationale und internationale Bibliothekskataloge und Suchmaschinen auffindbar.

 

Wer kann auf Qucosa veröffentlichen?

Qucosa steht grundsätzlich allen Angehörigen der Hochschule für Musik und Theater zur Verfügung. Darüber hinaus finden sich auf Qucosa elektronische Veröffentlichungen weiterer sächsischer Hochschulbibliotheken.

Folgenden Dokumentarten werden in elektronischer Form entgegen genommen:

- Veröffentlichungen der Hochschulschriftenreihen der HMT
- Dissertationen (weitere Informationen in der Promotionsordnung der HMT)
- Zeitschriftenaufsätze (aktuell und rückwirkend)
- alle Veröffentlichungen der wissenschaftlich und künstlerisch Tätigen der HMT (Fachaufsätze, Reports, Kongressbeiträge)

Welche urheberrechtlichen Bestimmungen müssen Sie beachten?

Es gelten dieselben gesetzlichen Bestimmungen wie bei gedruckten Veröffentlichungen. Fremde Inhalte dürfen nur mit Zustimmung des Urhebers bzw. Verlages oder im Rahmen eines Zitates verwendet werden.
In einer Einverständniserklärung bestätigen Sie gegenüber der Bibliothek, dass Sie keine Rechte Dritter (u.a. Urheber-, Persönlichkeits-, Datenschutz- oder Patentrechte) verletzen.

Was müssen Sie abgeben?

- die elektronische Version Ihrer Veröffentlichung mit allen Bildern, Tabellen und Grafiken im pdf-Format. Zusätzlich nehmen wir die Originalformate der Erstellung (*.doc, *.tex, *.ps oder *.dvi) entgegen.

- um Langzeitverfügbarkeit gewährleisten zu können, empfehlen wir die Abgabe von PDF/A-konformen PDF-Dateien (Hinweise dazu unter http://www.slub-dresden.de/service/pflichtmedien-abliefern/technische-standards-fuer-die-ablieferung-von-netzpublikationen/ )
- die  ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung (pdf) bzw. Letter of agreement (englisch, pdf) zur Veröffentlichung auf Qucosa

Wo und wie können Sie Ihre Dokumente abgeben?

Die Übermittlung der elektronischen Dokumente kann erfolgen per:
- CD-ROM (Abgabe in der Hochschulbibliothek)
- E-Mail (max. 10 MB) an antje.burghardt[at]hmt-leipzig.de

Der Upload der Datei(en) wird von den Mitarbeiterinnen der Hochschulbibliothek für Sie übernommen.

Wie finden Sie Ihr Dokument?

Die Dokumente sind über den MT-Katalog der Hochschulbibliothek und über Qucosa recherchierbar.
Darüber hinaus werden sie in folgenden Katalogen erschlossen:

- Südwestdeutscher Bibliotheksverbund SWB
- Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
- über nationale und internationale Suchmaschinen (Google Scholar etc.)

Downloads

Letter of Agreement [34.9KB/pdf]

Kontakt

Antje Burghardt

 

+49 341 2144 631

antje.burghardt@hmt-leipzig.de